Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/4457-W/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Familienheimfahrten eines in Österreich als Gastarbeiter beschäftigten Steuerpflichtigen ins Ausland (hier: Ungarn)

Aus Gründen, die lediglich die Zweckmäßigkeit der Beibehaltung einer auf Dauer angelegten doppelten Haushaltsführung dartun, folgt noch nicht der Werbungskostencharakter solcher Aufwendungen, denn dieser hängt nicht von der Zweckmäßigkeit bestimmter Aufwendungen unter den für den Steuerpflichtigen maßgeblichen Gesichtspunkten, sondern von ihrer ausschließlichen beruflichen Veranlassung ab. (hier: Eigenheim und Schulbesuch der Kinder in Ungarn)

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
auf Dauer angelegte doppelte Haushaltsführung, Beibehaltung, Zweckmäßigkeit, Zumutbarkeit der Verlegung des Familienwohnsitzes

Folgerechtssatz

RV/2315-W/02-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Anerkennung einer doppelten Haushaltsführung wegen Wechsels der Einsatzorte. Beweiswürdigung, wann diese Ungewissheit wegfällt. Abzugsfähigkeit von Werbungskosten bei Vorliegen von steuerbefreiten Bezugsteilen und nicht steuerbaren Einnahmen (Aliquotierung)

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
doppelte Haushaltsführung, Familienheimfahrten, Zweckmäßigkeitsgründe

Folgerechtssatz

RV/3923-W/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Doppelte Haushaltsführung auf Dauer bei abgeleitetem Wohnsitz des Bw im Eigenheim der hilfebedürftigen Mutter nicht abzugsfähig

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
doppelte Haushaltsführung auf Dauer, Familienheimfahrten, abgeleiteter Wohnsitz, Beibehaltung, Zweckmäßigkeit, Ausland