Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0568-G/06-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Abstandnahme von der Abgabenfestsetzung bei einer infolge Vermögenslosigkeit aufgelösten GmbH (§ 206 lit. b BAO).

Bei § 206 lit. b BAO handelt es sich um eine Bestimmung, die rein verwaltungsökonomischen Zwecken dient und den Abgabenbehörden die Abgabenfestsetzung in jenen Fällen ersparen soll, in denen bei einem bestimmten Abgabepflichtigen die Abgaben uneinbringlich sind (gerade in jenen Fällen, in denen Gesellschaften wegen Abgabennachforderung in Konkurs "geschickt" werden).

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Vermögenslosigkeit, Uneinbringlichkeit

Folgerechtssatz

RV/0424-G/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Abstandnahme von der Abgabenfestsetzung bei einer infolge Vermögenslosigkeit aufgelösten GmbH (§ 206 lit. b BAO).

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Vermögenslosigkeit, Löschung im Firmenbuch, Uneinbringlichkeit