Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/2691-W/09-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Großmutterzuschuss als gesellschaftsteuerpflichtige Leistung der Gesellschafterin

Der EuGH hat in seinem Urteil vom 12.1 .2006, C-494/03, Senior Engineering Investments BV , im Besonderen mit den Ausführungen Randnr. 39, zu einer freiwilligen Leistung einer Großmuttergesellschaft an ihre Enkelgesellschaft ohne Einbindung der Gesellschafter ausgesprochen, dass eine Erhöhung des Wertes von Gesellschaftsanteilen vor allem im Interesse der Gesellschafter liegt. Dass neben der Erhöhung des Gesellschaftsvermögens und damit des Wertes der Geschäftsanteile ein zusätzliches Interesse der Gesellschafter an der freiwilligen Leistung gegeben sein müsse, um einen Großmutterzuschuss diesen als Leistende zuzurechnen, kann dem Urteil nicht entkommen werden.
Gleiches gilt für die Schlussanträge des Generalanwaltes vom 14. Juli 2005.

Folgerechtssatz

RV/7101534/2013-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Sog. "Großmutterzuschuss" zur Vorbereitung der Einbringung eines Teilbetriebes unter Inanspruchnahme der Begünstigungen des UmgrStG