Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/2526-W/09-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Parkplatzkosten eines Arbeitnehmers am Arbeitsort können nicht zusätzlich zu den Werbungskosten gemäß § 16 Abs 1 Z 6 EStG 1988 als Werbungskosten aus nichtselbständiger Arbeit geltend gemacht werden.

Gemäß § 16 Abs 1 Z 6 EStG 1988 sind Fahrtkosten eines Arbeitnehmers abschließend durch den Verkehrsabsetzbetrag sowie dem Pendlerpauschale abgegolten. Mietkosten für einen Parkplatz am Arbeitsort kann ein Arbeitnehmer daher nicht zusätzlich als Werbungskosten aus nichtselbständiger Arbeit geltend machen.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
nichtselbständige Arbeit, Parkplatzkosten, Fahrtkosten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, Verkehrsabsetzbetrag

Folgerechtssatz

RV/0827-K/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Parkplatzgebühren am Beschäftigungsort (Arbeitsstätte) sind grundsätzlich keine Werbungskosten

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Parkplatzgebühren, Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Fahrtkosten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte, Verkehrsabsetzbetrag, Pendlerpauschale