Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0191-W/05-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Umsatzsteuer und Zurücknahme der Berufungen betreffend Einkommensteuer 1999-2001 und Mehrkindzuschlag 2000

Ein in einem Schriftsatz zur Erfüllung eines Mängelbehebungsauftrages gem. §§ 275 und 250 BAO gestellter Antrag auf Abhaltung einer mündlichen Verhandlung ist nicht rechtzeitig gem. § 284 Abs. 1 BAO eingebracht.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Antrag auf mündliche Verhandlung

Folgerechtssatz

RV/3797-W/08-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

1. Berufung gegen Anspruchszinsen wegen überlanger Dauer der Außenprüfung 2. Verspäteter Antrag auf mündliche Verhandlung erst in der Mängelbehebung