Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0148-G/06-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Kein Vorsteuerabzug für ein Seminar, das überwiegend als Schiurlaub konzipiert ist

Die Einladung von Geschäftsfreunden zu einem Urlaub fällt unter die nichtabzugsfähigen Aufwendungen einer Körperschaft (vgl. VwGH 15.11.2002, 98/14/0129).

Folgerechtssatz

RV/0901-G/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

(Keine) Vorsteuererstattung für Schiurlaub

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Vorsteuererstattung, Vorsteuerabzug, Vorsteuererstattungsverfahren, Erstattungsverfahren, Aufteilungsverbot, nicht abzugsfähige Aufwendungen, Repräsentationsaufwendungen, Urlaubsreise, Geschäftsfreundeeinladung

Folgerechtssatz