Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0276-S/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Widerspricht der § 102 Abs. 3 EStG 1988 dem Art. 24 des DBA Schweiz ?

Die Bestimmung des § 102 Abs. 3 EStG 1988 idF. des AbgÄG 2004, BGBl. I 2004/180 widerspricht weder dem EU-Recht noch dem Art. 24 des Doppelbesteuerungsabkommens mit der Schweiz.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Doppelbesteuerungsabkommen, DBA, Hinzurechnungsbetrag, Schweiz, Ansässigkeit, Staatsbürgerschaft, beschränkte Steuerpflicht.

Folgerechtssatz

RV/0304-F/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Auslegung und Anwendung der Hinzurechnungsbestimmung des § 102 Abs 3 EStG

Die Entscheidung setzt sich eingehend mit der Argumentation Reiners (RdW 2006, 720) auseinander, der sich für eine Anwendung des Tarifs auf das tatsächliche Einkommen ausspricht.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Tarifbestimmung, Hinzurechnung, Diskriminierung, systematische Auslegung