Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0186-G/06-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Antrag auf Aufhebung eines Feststellungsbescheides nach § 299 BAO

Zur Wahrung der Rechtssicherheit und Sicherung der Gleichmäßigkeit der Besteuerung wird eine Bescheidaufhebung nach § 299 BAO bei Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen immer dann vorzunehmen sein, wenn die steuerlichen Auswirkungen nicht nur geringfügig sind.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Bescheidaufhebung, Rechtswidrigkeit, Verpachtung im bäuerlichen Familienkreis, Anerkennungspachtzins, Fremdvergleich

Folgerechtssatz

RV/2849-W/08-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

1) Zulässigkeit einer Bescheidaufhebung 2) Unvollständige Entsprechung eines Mängelbehebungsauftrages

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Ermessen, Begründung, inhaltliche Rechtswidrigkeit