Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0233-F/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Ermittlung eines Veräußerungsgewinnes im Zusammenhang mit der Aufgabe eines Fremdenheimes; vermögensverwaltende oder gewerbliche Tätigkeit bei Zimmervermietungen

Die Verpachtung eines Betriebes (hier: eines Fremdenheimes) ist dann als Betriebsaufgabe im Sinne des § 24 EStG 1988 anzusehen, wenn die konkreten Umstände des Einzelfalles objektiv darauf schließen lassen, dass der Verpächter nach einer allfälligen Beendigung des Pachtverhältnisses mit dem vorhandenen Betriebsvermögen nicht mehr in der Lage ist, seinen Betrieb fortzuführen, oder er sonst nach außen zu erkennen gibt, dass er nicht die Absicht hat, den Betrieb nach Auflösung des Pachtvertrages weiterzuführen.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Zimmervermietung, Verpachtung, Betriebsaufgabe, Veräußerungsgewinn

Folgerechtssatz

RV/0202-F/05-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Zeitpunkt der Betriebsaufgabe

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Gewerbliche Zimmervermietung, Betriebsaufgabe, Veräußerungsgewinn, Verpachtung, Vermietung, Ruhen, Betriebsunterbrechung, Absichtserklärung, objekiv erkennbare, äußere Verhältnisse, Gesamtbild