Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0007-G/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG

Aufwendungen für den Erwerb von Wirtschaftsgütern können nur dann als Werbungskosten geltend gemacht werden, wenn das Wirtschaftsgut der Absetzung für Abnutzung unterliegt. Da ein Rentenstammrecht ein nicht abnutzbares Wirtschaftsgut darstellt, können Aufwendungen für dessen Erwerb (hier: Versicherungssteuer) nicht als Werbungskosten abgezogen werden.

Folgerechtssatz

RV/1431-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei Privatversicherungsrente

Folgerechtssatz

RV/1834-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG

Folgerechtssatz

RV/1239-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG

Folgerechtssatz

RV/1607-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei fremdfinanzierter Rentenversicherung

Folgerechtssatz

RV/1614-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei fremdfinanzierter Rentenversicherung

Folgerechtssatz

RV/1637-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG

Folgerechtssatz

RV/0137-W/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei fremdfinanzierter Rentenversicherung

Folgerechtssatz

RV/4292-W/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer bei einem fremdfinanzierten Rentenversicherungsmodell nicht als Werbungskosten abzugsfähig

Die Einmalerlagsprämie (inklusive Versicherungssteuer) wäre aber, wenn die Voraussetzungen des § 18 Abs. 1 Z 2 EStG 1988 vorliegen, jedenfalls im Rahmen des § 18 Abs. 3 Z 2 EStG 1988 (verteilt auf zehn Jahre) als Sonderausgabe abzugsfähig.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
fremdfinanzierte Rentenversicherung, Versicherungssteuer, Prämie, Werbungskosten, Sonderausgaben, Gesamtbetrag der Einkünfte

Folgerechtssatz

RV/1301-L/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG 1988

Folgerechtssatz

RV/0385-F/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei den sonstigen Einkünften (fremdfinanzierte Rentenversicherung)

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Versicherungssteuer, Werbungskosten, Rentenversicherung

Folgerechtssatz

RV/0264-F/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten bei den sonstigen Einkünften (fremdfinanzierte Rentenversicherung)

Die Einmalerlagsprämie (inklusive Versicherungssteuer) kann, wenn die Voraussetzungen des § 18 Abs. 1 Z 2 in Verbindung mit Abs. 3 Z. 2 EStG 1988 (idF. BGBl. 1996/201, ab 1996) erfüllt sind, auf Antrag (verteilt auf zehn Jahre) als Sonderausgabe berücksichtigt werden.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Werbungskosten, Versicherungssteuer, fremdfinanzierte Rentenversicherung

Folgerechtssatz

RV/0064-F/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Versicherungssteuer, Werbungskosten, Rentenversicherung, Sonderausgabe

Folgerechtssatz

RV/0137-K/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Versicherungssteuer als Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte

Folgerechtssatz

RV/0390-G/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG 1988

Folgerechtssatz

RV/0318-G/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Werbungskosten im Rahmen der sonstigen Einkünfte gemäß § 29 Z 1 EStG