Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0380-I/04-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Haftungsinanspruchnahme gemäß § 9 Abs. 1 BAO ohne erstinstanzliche Feststellung des endgültigen Abgabenausfalles

Da das Finanzamt sowohl Parteistellung im Haftungsverfahren als auch die Stellung eines Konkursgläubigers hat, erscheint es aus dem Blickwinkel der Ermessensübung zweckmäßig, wenn die Befriedigungsaussichten der Abgabenforderungen im noch anhängigen Konkursverfahren vom Finanzamt festgestellt werden, also die Höhe einer allfälligen Konkursquote im fortgesetzten Verfahren ermittelt wird. Durch die Aufhebung des Haftungsbescheides werden ineffiziente Doppelgleisigkeiten vermieden und wird das zweitinstanzliche Berufungsverfahren (dem Zweck des § 289 Abs. 1 BAO entsprechend) beschleunigt, weil ansonsten mit der Erledigung der Berufung gegen den Haftungsbescheid so lange zugewartet werden müsste, bis das Konkursverfahren ein Stadium erreicht hat, in welchem eine verlässliche Beurteilung des Abgabenausfalles möglich ist.


Folgerechtssatz

RV/0447-W/05-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Haftungsinanspruchnahme gemäß § 9 BAO vor Feststellung des endgültigen Abgabenausfalles

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Geschäftsführer, Firmenbuch, Konkursverfahren, Uneinbringlichkeit, Konkursquote, Konkursgläubiger

Folgerechtssatz

RV/0156-I/06-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Haftungsinanspruchnahme gemäß § 9 BAO vor Feststellung des endgültigen Abgabenausfalls

Folgerechtssatz

RV/0821-I/07-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Inanspruchnahme des Geschäftsführers einer GmbH zur Haftung gemäß § 9 Abs. 1 BAO

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Uneinbringlichkeit, Konkurs, Zeitpunkt

Folgerechtssatz

RV/0526-I/10-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Haftungsinanspruchnahme gemäß § 9 BAO bevor der endgültige Abgabenausfall feststeht

Folgerechtssatz

RV/0830-I/07-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Haftungsinanspruchnahme gemäß § 9 BAO bevor der endgültige Abgabenausfall feststeht