Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/1648-W/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Häusliches Arbeitszimmer eines selbständig und hauptberuflich tätigen Trainers und Seminar-Organisators

Der Steuerpflichtige ist im Bereich der betrieblichen Organisations- und Personalentwicklung tätig. Erstreckt sich die von ihm hauptberuflich ausgeübte, selbständige Tätigkeit nicht nur auf die Abhaltung von Seminaren, sondern entwickelt der Bw. selbst Konzepte für individuelle Spezialtrainings, organisiert er die Seminarabläufe selbst, finden weiters Kontaktgespräche mit Auftraggebern, Erstellung von Arbeitsmaterialien, Nachbearbeitung von Beratungs­aufträgen, Literaturstudium und Weiterbildung mit Trainerkollegen in seinem häuslichen Arbeitszimmer statt, wodurch die im Arbeitsraum ausgeübte Tätigkeit mehr Zeit in Anspruch nahm als die reine Seminar­abhaltung und sich eine betriebliche Verwendung des Arbeits­raumes im Ausmaß einer üblichen Arbeitsdauer ergibt, so kann vom Mittelpunkt der Tätigkeit im Arbeitszimmer ausgegangen werden und können bei Zutreffen der weiteren Voraussetzungen (Notwendigkeit, (nahezu) ausschließliche berufliche Nutzung) die damit zusammenhängenden Aufwendungen als Betriebsausgaben anerkannt werden.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Arbeitszimmer, selbständige Tätigkeit, Organisations- und Personalentwicklung, Haupttätigkeit

Folgerechtssatz

RV/3384-W/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Häusliches Arbeitszimmer einer Persönlichkeits- und Kommunikationstrainerin

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Arbeitszimmer, Persönlichkeits- und Kommunikationstrainerin, zeitlich überwiegende Nutzung

Folgerechtssatz

RV/0357-W/04-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Häusliches Arbeitszimmer bei Abhaltung von Coachings (Trainings)

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Arbeitszimmer, Arbeitsraum, Trainer, Coaching