Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0146-I/05-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Alleinige Tragung der Vertragserrichtungskosten durch den Käufer, wenn beide Vertragsteile den Auftrag zur Vertragserrichtung erteilt haben

In jenen Fällen, in denen beide Vertragsteile einen Rechtsanwalt oder Notar mit der Abfassung der Vertragsurkunde beauftragen und somit nach dem Zivilrecht beide anteilsmäßig zur Entlohnung verpflichtet sind, stellt die auf den Verkäufer entfallende Hälfte der Kosten dann eine vom Käufer übernommene sonstige Leistung iSd § 5 Abs. 1 Z 1 GrEStG (= Gegenleistung) dar, wenn der Käufer sich zur Tragung der gesamten Vertragserrichtungskosten verpflichtet.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Gegenleistung, sonstige übernommene Leistung, Vertragserrichtungskosten

Folgerechtssatz

RV/0084-G/03-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Grunderwerbsteuer: Vertragserrichtungskosten bei beiderseitigem Auftrag zur Vertragserrichtung

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Vertragserrichtungskosten