Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/7200072/2014-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht iSd Art. 201 Abs. 3 ZK

Eine GmbH wird durch die Geschäftsführer gerichtlich und außergerichtlich vertreten. Hat der Geschäftsführer einer GmbH, die Anmeldungen abgegeben und das schädigende Verhalten in Ausführung der Aufgaben gesetzt, gehört er nicht zum Personenkreis der Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht, in Ausführung der Aufgaben, GmbH wird durch Geschäftsführer vertreten

Folgerechtssatz

RV/7200167/2014-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht iSd Art. 201 Abs. 3 ZK

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht, in Ausübung der Aufgaben, GmbH wird durch Geschäftsführer vertreten

Folgerechtssatz

RV/7200166/2014-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht iSd Art. 201 Abs.3 ZK

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Zollschuldner nach innerstaatlichem Recht, in Ausübung der Aufgaben, GmbH wird durch Geschäftsführer vertreten