Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/1197-W/07-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Säumniszuschlag wegen verspäteter Entrichtung der Jahresumsatzsteuer trotz Antrag auf Aussetzung nach Veranlagung.

Ob auf Grund eines nach Eintritt der Fälligkeit der Abgabenschuld gestellten Antrages des Abgabepflichtigen in weiterer Folge eine Aussetzung der Einhebung gemäß § 212a BAO bewilligt wurde, ist für die Verpflichtung zur Entrichtung eines Säumniszuschlages unerheblich, weil nur ein vor Ablauf der für die Entrichtung einer Abgabe zur Verfügung stehenden Frist eingebrachter Antrag auf Aussetzung der Einhebung der Festsetzung eines Säumniszuschlages entgegenstünde.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Säumniszuschlag, Jahresumsatzsteuer, Veranlagung, Aussetzung

Folgerechtssatz

RV/0092-W/09-RS2 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Säumniszuschläge für Umsatzsteuerjahresbeträge, da diese nach Fälligkeit festgesetzt wurden und ein Antrag auf Aussetzung der Einhebung nach Fälligkeit gestellt wurde.