Rechtssatzkette

Stammrechtssatz

RV/0431-I/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Rückgängigmachung eines Erwerbsvorganges durch Aufhebungsvereinbarung bei fast gleichzeitigem Abschluss eines neuen Kaufvertrages mit den Eltern der Erstkäufer

Es liegt keine echte Rückgängigmachung im Sinne des § 17 Abs. 1 Z 1 GrEStG vor, weil die Verkäuferin durch die Auflösungsvereinbarung und dem kurz darauf (Zeitdifferenz: ca. eine Woche) folgenden Abschluss des zweiten Kaufvertrages nunmehr mit den Eltern der Erstkäufer zu denselben Konditionen (gleicher Kaufpreis, Hinweis auf die bereits erfolgte Entrichtung, identer Übernahme/Übergabestichtag) nicht jene Verfügungsmacht über die verkauften Liegenschaftsanteile erlangte, die sie vor Abschluss des ersten Kaufvertrages innehatte.

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Rückgängigmachung, Wiedererlangen der Verfügungsmacht, Abänderung

Folgerechtssatz

RV/0432-I/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Rückgängigmachung eines Erwerbsvorganges durch Aufhebungsvereinbarung bei fast gleichzeitigem Abschluss eines neuen Kaufvertrages mit den Eltern der Erstkäufer

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Rückgängigmachung, Wiedererlangen der Verfügungsmacht, Abänderung

Folgerechtssatz

RV/0839-G/02-RS1 Permalink Entscheidungstext anzeigen

Rückgängigmachung eines Erwerbsvorganges durch Vereinbarung bei fast gleichzeitigem Abschluss eines neuen Anwartschaftsvertrages mit der Schwester des Ersterwerbers

Zusatzinformationen

betroffene Normen:
Schlagworte:
Rückgängigmachung, Wiedererlangung der Verfügungsmacht