Richtlinie des BMF vom 02.08.2012, BMF-010302/0032-IV/8/2012 gültig von 02.08.2012 bis 24.04.2018

AH-4311, Arbeitsrichtlinie Rohdiamanten

Beachte
  • Gemäß § 1 Z 24 lit. a des AußWG 2011 sind Verstöße gegen die Verordnung (EG) Nr. 2368/2002 gerichtlich zu ahndende Vergehen und nicht mehr verwaltungsbehördlich zu ahndende Finanzvergehen.

1. Rechtsgrundlage

Verordnung (EG) Nr. 2368/2002 des Rates vom 20. Dezember 2002 - in weiterer Folge in dieser Richtlinie mit "Verordnung" bezeichnet - zur Umsetzung des Zertifikationssystems des Kimberley-Prozesses für den internationalen Handel mit Rohdiamanten.

Inkrafttreten: Für Zoll relevant am 13. Februar 2003.

Geltung:

Geltung: Die für die Ausfuhr, Einfuhr und Durchfuhr maßgebenden Teile der Verordnung gelten ab dem 1. Februar 2003 (gemäß Art. 1 Z 3 der Verordnung (EG) Nr. 257/2003)