Suchbegriffe anzeigen Änderungen anzeigen
Richtlinie des BMF vom 01.05.2016, BMF-010313/0168-IV/6/2016 gültig ab 01.05.2016

UZK-DA, Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 der Kommission vom 28. Juli 2015 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates mit Einzelheiten zur Präzisierung von Bestimmungen des Zollkodex der Union

Anhang 33-06 Ersuchen um zusätzliche Auskünfte zu in einem anderen Mitgliedstaat befindliche Waren

Gemeinsame Datenanforderungen

(1)Entscheidungsbefugte Zollbehörde (Bezeichnung und Anschrift)

(2)Erstattung/Erlass von Abgaben - Aktenzeichen der entscheidungsbefugten Zollbehörde

(3)Bezeichnung und Anschrift der Zollstelle des Mitgliedstaats, in dem sich die Waren befinden

(4)Anwendung der Bestimmungen zur Amtshilfe zwischen den Zollbehörden

(5)Ort, an dem sich die Waren befinden (falls zutreffend)

(6)Name und Anschrift desjenigen, bei dem die erbetenen Auskünfte eingeholt werden können oder der die Zollstelle des Mitgliedstaats unterstützen kann, in dem sich die Waren befinden

(7)Liste der Anlagen

(8)Gegenstand des Ersuchens

(9)Entscheidungsbefugte Zollbehörde - Ort und Datum - Unterschrift - Stempel

(10)Eingeholte Auskünfte

(11)Ergebnisse der vorgenommenen Nachprüfung

(12)Ort und Datum

(13)Unterschrift und Dienststempel