Richtlinie des BMF vom 01.01.2007, BMF-010310/0028-IV/7/2007 gültig von 01.01.2007 bis 30.06.2014

UP-3250, Arbeitsrichtlinie "PANEUROMED"

9. Praktische Vorgangsweise bei Ausfuhrabfertigungen

9.5. Prüfung des Antragsformulars

9.5.1. Beschreibung des Sachverhalts

9.5.1.1. Standardsätze

Ergänzend zu den Standardsätzen unter UP-3000 kommt im Rahmen von PanEuroMed in bestimmten Fällen auch nachstehender Standardsatz zur Anwendung:

  • "ausreichende Be- oder Verarbeitung gemäß Ursprungsliste unter Anwendung der generellen Toleranzregel" für Waren, bei denen die Sonderregelung (siehe UP-3000 Abschnitt 4.2.4.2.) für die Erfüllung der in der Ursprungsliste genannten Herstellungskriterien ausgenutzt wurde.