Suchbegriffe anzeigen Änderungen anzeigen
  • Abschnitt:
  • <
  • 1
  • /
  • ...
  • /
  • 19
  • /
  • 20
  • /
  • 21
  • /
  • ...
  • /
  • 31
  • >
Richtlinie des BMF vom 01.03.2007, BMF-010304/0008-IV/8/2007 gültig ab 01.03.2007

GK-0400, Arbeitsrichtlinie Personenverkehr auf der Straße im EU/EWR-Bereich

  • 2. Grenzüberschreitende Personenverkehre

2.5. Genehmigungsfreiheit

(1) Gemäß Artikel 4 der Verordnung (EWG) Nr. 684/92 sind folgende Verkehrsdienste - einschließlich damit im Zusammenhang stehender Leerfahrten - genehmigungsfrei:

a)Sonderformen des Linienverkehrs (Abschnitt 1.1. Abs. 2), sofern sie zwischen dem Veranstalter und dem Verkehrsunternehmer vertraglich geregelt sind;

b)Gelegenheitsverkehre (Abschnitt 1.2.).

(2) Neben der Gemeinschaftslizenz (Abschnitt 2.2.) sind als Nachweise mitzuführen:

  • in den Fällen des Abs. 1 lit. a die dort erwähnte Kopie des Beförderungsvertrages,
  • in den Fällen des Abs. 1 lit. b ein Fahrtenblatt (Abschnitt 1.6.).