Suchbegriffe anzeigen Änderungen anzeigen
  • Abschnitt:
  • <
  • 1
  • /
  • ...
  • /
  • 9
  • /
  • 10
  • /
  • 11
  • /
  • ...
  • /
  • 29
  • >
Richtlinie des BMF vom 01.05.2004, BMF-010310/0053-IV/7/2007 gültig von 01.05.2004 bis 30.06.2014

UP-4500, Arbeitsrichtlinie Mexiko

  • 4. Ursprungserzeugnisse
  • 4.1. Rechtsgrundlagen

 

4.2.5. Neutrale Elemente

Bei Feststellung, ob ein Erzeugnis Ursprungserzeugnis ist, braucht der Ursprung folgender gegebenenfalls bei seiner Herstellung verwendeter Erzeugnisse nicht berücksichtigt zu werden:

  • Energie und Brennstoffe,
  • Anlagen und Ausrüstung, einschließlich der für ihre Wartung verwendeten Waren,
  • Maschinen, Werkzeuge, Pressmatrizen und Gussformen
  • sonstige Erzeugnisse, die nicht in die endgültige Zusammensetzung des Erzeugnisses eingehen (z.B.: Katalysatoren) oder nicht eingehen sollen.