Richtlinie des BMF vom 17.03.2010, BMF-010311/0026-IV/8/2010 gültig von 17.03.2010 bis 14.08.2010

VB-0330, Arbeitsrichtlinie Artenschutz

Anlage 8

Verzeichnis der Schutzzentren

Wien

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Haus des Meeres/ Blauer Kreis-Zoologische Gesellschaft Österreichs für Tier- und Artenschutz
EsterhazyparkFritz-Grünbaum-Platz 1
A-1060 Wien

Tel.: 01/587 14 17-42
Dr. Michael Mitic
www.haus-des-meeres.at
Evelyn Kolar (0664/1217427)

Fische, Amphibien und Reptilien nach vorheriger Abklärung, aber in sehr eingeschränktem Ausmaß

Universität Wien, Fakultät für Lebenswissenschaften Department für Verhaltensbiologie
Althanstraße 14
A-1090 Wien

Tel.: 01/4277-0 Fax: 01/4277-54506
A.o. Univ.-Prof. Dr.in Eva Millesi (54465)
A.o. Univ.-Prof. Dr. Friedrich Ladich (54227)
A.o. Univ.-Prof. Dr. Ludwig Huber (54480)
www.univie.ac.at

Kleinsäuger nur nach vorheriger Absprache

Station Haringsee des EGS Verein Eulen- und Greifvogelschutz und der Veterinärmedizinischen Hochschule
Untere Hauptstraße 34
A-2286 Haringsee

Tel.: 02214/8422348050 od. Tel.: 01/25077-2214
Dr. Hans Frey
E-Mail: www.vu-wien.ac.ategs.oesterreich@aon.at
www.egsoesterreich.org

alle einheimischen Greife, Reiher, Störche, Sumpf- und Landschildkröten

Tiergarten Schönbrunn Ges.m.b.H.
Maxingstraße 13 b
A-1130 Wien

Tel.: 01/877 92 94-234
Direktorin Dr.inDr.in Dagmar Schratter
www.zoovienna.at

nach vorheriger Abklärung in sehr beschränktem Ausmaß; Auflistung nicht möglich

Wiener Tierschutzhaus Betriebsgesellschaft mbH.
Triesterstraße 8
A-2331 Vösendorf

Tel.: 01/699 24 50-0 Dr.in Andreaoder 41
Schiedl oderFr. Gabriele Miksch
www.wr-tierschutzverein.org

nach vorheriger Abklärung - Auflistung nicht möglich

Bundesgärten Wien_Innsbruck
Schloss Schönbrunn
A -1130 Wien

Tel.: 01/877 50 87-0
Dipl.-Ing.inIng.in Brigitte Mang
E-Mail: office@bundesgaerten.at
www.bundesgaerten.at

Pflanzen, nach vorheriger Abklärung

Fakultätszentrum für Botanik der Universität Wien
Rennweg 14
A-1030 Wien

Tel.:01/4277-54198
Dr. Michael Kiehn
E-Mail: michael.kiehn@univie.ac.at
www.univie.ac.at

Pflanzen, nach vorheriger Abklärung; unter Vorbehalt der gesetzeskonformen Quarantänebestimmungen

Niederösterreich

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Tierschutzverband Niederösterreich
Hardlgasse 14
A-2700 Wiener Neustadt

Tel.: 02622/22543 Tel: 0676/34 10 752 Präs. Helmut Wolfger Fax: 02622/22543-24 E-Mail: info@tvnoe.at
www.tvnoe.at

vor Kontaktaufnahme mit den Schutzzentren/Tierheimen in Niederösterreich wird empfohlen, sich vorab mit dem Tierschutzverband NÖ. in Verbindung zu setzen, damit eine Unterbringung auf mehrere Standorte möglich ist

Tierheim Klosterneuburg-Brunn
Wolfholzgasse 12
A-2345 Brunn/Gebirge

Tel.: 02236/311 03 Lucié Loube
(privat: Beneschgasse 20-22, A-3400 Klosterneuburg) TelFr.: 02243/371 10 Beatrice Schneider

Hunde, Katzen und Großtiere; keine Vögel und Schildkröten, Schildkröten oder Nager

Tierheim "Die gute Tat"
Dechanthof
A-2193 Wilfersdorf

Tel.: 02573/2843
HrDr.in Gerhard BanhalmiSilvia Jordan (privatNotfall: 06500664/49 05 418504 11 06
)E-Mail: tierheim-dechanthof@wavenet.at
www.tierheim-dechanthof.at.tc

Hunde, Katzen, Pferde, ZiegenHasen und Schafe sowie Igel; Schlangen (ca. 15)Meerschweinchen, Echsen (Agamen-bis zu 9 Stk.) sowie ReptilienSchafe und Ziegen

Tierheim St. Pölten
Gutenbergstraße 26
A-3100 St. Pölten

Tel.: 02742/77272 Hr. Kucharmag. Willi Stiowiczek (Obmann)
E-Mail: office@tierschutzvereinstpoelten.at
www.tierschutzverein-stpoelten.at

derzeit noch: bis ca. 1 Monat: bis zu 10 PapageienVögel, Wasserschildkröten, 10 Schildkröten Hunde, Katzen, Meerschweinchen, Hasen keine Schlangen und Igel ab November wird Zubau eröffnet! Echsen

Oberösterreich

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Zoo Schmiding
Schmidinger Strasse 5
A-4631 Krenglbach

Tel.: 07249/46272 Fax: 07249/46 272-2 DDr. Andreas Artmann
E-Mail: office@zooschmiding.at
www.zooschmiding.at

Nachnach vorheriger Absprache: Säugetiere, Vögel, Reptilien (keine Giftschlangen), Amphibien, Spinnentiere (abhängig von der gegebenen Haltungskapazität)

Wildpark Altenfelden
Atzesberg 8
A-4121 Altenfelden

Tel.: 07282/5590
Tel.: 0664/57 69 851 (Fr. Gierlinger)
Tel.: 0664/143 33 42 (Hr. Laher)
Fax: 07282/5590-4
Hermann Laher
E-Mail: wildpark.altenfelden@direkt.at
www.wildpark-altenfelden.at

Vögel (Greifvögel und Papageien), Wild- u. Waldtiere, Schildkröten, kl. Säugetiere, Raubkatzen

Linzer Tiergarten
Windflachweg 1
A-4040 Linz

Tel.: 0732/737180
Mag.a Sonja SinnmayerJuliane Thurner
E-mail: office@zoo-linz.at
www.zoo-linz.at

Vögel in Absprache, ungiftige Reptilien, alle in geringer Stückzahl

Salzburg

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Tierschutzverein für Stadt und Land Salzburg
Karolingerstraße 13 a
A-5020 Salzburg

Tel.: 0662/832322
Präs. Günter Mayrhofer
E-Mail: office@tierheim-salzburg.at
www.tierheim-salzburg.at

Vögel, geringe Stückzahlen

Zoo Salzburg Gemeinnützige Gesellschaft m.b.H.
Anifer Landesstrasse 1
A-5081 Anif

Tel.: 0662/82 01 76-0
Mag.a Sabine Grebner
www.salzburg-zoo.at

nach vorheriger Abklärung in sehr beschränktem Ausmaß; Auflistung nicht möglich

Botanischer Garten der Universität Salzburg
Hellbrunnerstrasse 34
A-5020 Salzburg

Tel.: 0662/8044-5531
www.sbg.ac.atwww.unisalzburg.at/botorgbiol/home.htmlbotanischer.garten

Pflanzen, nach vorheriger Abklärung

Haus der Natur
Museumsplatz 5
A-5020 Salzburg

Tel.: 0662/842653-0
Univ.-Prof. Dr. Dr. Eberhard StüberNorbert Winding
E-mail: inge.illich@hausdernatur.at
www.hausdernatur.at

Reptilien

Steiermark

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Tierwelt Herberstein Steirischer Landestiergarten GmbH.
Buchberg 50
A-8223 Stubenberg am See

Tel.: 03176/80 777
Fax: 03176/80 777-20
Tel.: 0664/838 32 54123 50 72
Mag. Jochen LenggerThomas lipp
E-Mail: info@tierwelt-herberstein.at
www.tierwelt-herberstein.at

Säugetiere, Vögel

Naturschutzzentrum Bruck
Stadtwaldstr. 43
A-8600 Bruck/Mur

Tel.: 03862/54760 Tel.: 0664/1515876
Hr. Siegfried Prinz
E-Mail: naturschutzzentrum@aon.at
www.naturschutzzentrum.at

Säugetiere, Vögel, heimische Arten

Biologisches Institut Feldbach
Dörfl 45
A-8330 Feldbach

Tel.: 0664/4454783
Hr. Herbert Völkl-Weixler-Suppan

Vögel und Säugetiere nur nach vorheriger Absprache Greifvögel und Eulen

Tirol

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Alpenzoo Innsbruck
Weiherburggasse 37
A-6020 Innsbruck

Tel.: 0512/29 23 23
Dr. Michael Martys , Direktor
Dipl.Biol. Dirk Ullrich
E-Mail: alpenzoo.ullrich@tirol.com
www.alpenzoo.at

heimische Arten (Alpenraum), nichtheimische Arten können unter Umständen bei Bedarf vermittelt werden

Botanischer Garten und Alpengarten der Universität Innsbruck
Sternwartestrasse 15a
A-6020 Innsbruck

Tel.: 0512/507-5910
bot-garden.uibk.ac.at

Pflanzen, nach vorheriger Abklärung

Kärnten

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Vogelpark Turnersee
St. Primus 47
A-9123 St. Primus

Tel.: 04239/2707 Tel.: 0676/41 82 527 Emanuel Zupanc
E-Mail: zupanc@vogelpark.at
www.vogelpark.at

alle Arten von Vögel und Säugetiere (Säugetiere nur nach vorheriger Absprache)

Reptilienzoo Happ
Villacher Straße 237
A-9020 Klagenfurt

Tel.: 0463/234 25-0 od.
Tel.: 0664/100 51 99
Helga Happ
E-Mail: http://members.aon.at/reptilie/deutsch/800 deuts/800deuts.htmreptilienzoo@aon.at
www.reptilienzoo.at

Amphibien und Reptilien (aus Platzgründen werden in Kärnten aufgegriffene Tiere bevorzugt)

Vorarlberg

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

INATURA Erlebnis Naturschau GmbH.
Jahngasse 9
6850 Dornbirn

Tel.: 0676/83306-4700
Direktorin Dr.inDr.in Margit Schmid
E-Mail: margit.schmid@dornbirn.at

derzeit keine Möglichkeiten, Tiere oder Pflanzen (für längere Zeit) ordnungsgemäß unterzubringen nur vorübergehende Notaufnahme von Pflanzen, Insekten, Spinnen, Amphibien, kleine Reptilien, Vögel (bis maximal Papageiengröße) und Kleinsäugern (bis max. Kaninchengröße) möglich

Burgenland

Derzeit keine Unterbringungsmöglichkeiten

Schutzzentrum, Ansprechperson

unterzubringende Arten

Schildkrötenhilfe Österreich - Gesellschaft für Tiere
Parkgasse 74
7304 Großwarasdorf

Tel.: 0676/931 23 45
Fr. Christine Eszterle
E-Mail: schildi@schildkroetenhilfe.at
www.schildkroetenhilfe.at

Landschildkröten - je nach Größe ca. 40 Stk.
Schmuckschildkröten - je nach Größe ca. 50 Stk.