Suchbegriffe anzeigen Änderungen anzeigen
  • Abschnitt:
  • <
  • 1
  • /
  • ...
  • /
  • 19
  • /
  • 20
  • /
  • 21
  • /
  • ...
  • /
  • 34
  • >
Richtlinie des BMF vom 15.04.2011, BMF-010220/0058-IV/9/2011 gültig ab 15.04.2011

EnAbgR, Energieabgaben-Richtlinien 2011, Richtlinien zum Elektrizitätsabgabegesetz, zum Erdgasabgabegesetz, zum Kohleabgabegesetz und zum Energieabgabenvergütungsgesetz

  • 3 Kohleabgabe

3.5 Bemessungsgrundlage und Höhe der Abgabe

3.5.1 Bemessungsgrundlage

149

Der Kohleabgabe unterliegt gemäß § 5 Abs. 1 KohleAbgG die gelieferte bzw. (selbst) verbrauchte Menge an Kohle, so dass die Besteuerung unabhängig vom jeweiligen Preis erfolgt.

3.5.2 Höhe

150

Der Steuersatz beträgt gemäß § 5 Abs. 2 KohleAbgG 0,05 Euro je kg.