Richtlinie des BMF vom 30.07.2019, BMF-010311/0051-III/11/2019 gültig ab 30.07.2019

VB-0220, Arbeitsrichtlinie Suchtmittel

4. Ausfuhr

4.1. Ausfuhrbeschränkungen

Die Ausfuhr (siehe Abschnitt 1.4.) von Suchtgiften der Anlage 1 und psychotropen Stoffen der Anlage 2 ist verboten, sofern nicht eine Ausfuhrbewilligung des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und FrauenKonsumentenschutz (Muster siehe Anlage 5) vorliegt (§ 25 Abs. 1 Suchtgiftverordnung bzw. § 12 Abs. 1 Psychotropenverordnung).