Suchbegriffe anzeigen Änderungen anzeigen
  • Abschnitt:
  • <
  • 1
  • /
  • ...
  • /
  • 54
  • /
  • 55
  • /
  • 56
  • /
  • ...
  • /
  • 225
  • >
Richtlinie des BMF vom 22.02.2007, BMF-010206/0201-VI/5/2006 gültig von 22.02.2007 bis 11.02.2019

GebR, Gebührenrichtlinien

Die Gebührenrichtlinien (GebR) stellen einen Auslegungsbehelf zum Gebührengesetz 1957 dar, der im Interesse einer einheitlichen Vorgangsweise mitgeteilt wird.
  • 10. Tarife der festen Gebühren (§ 14 GebG)
  • 10.3. Auszüge (§ 14 TP 4 GebG)

10.3.2. Höhe der Gebühr

253

 

Auszüge aus Amtsschriften und amtlich verwahrten Privatschriften unterliegen der Gebühr wie amtliche Abschriften gemäß § 14 TP 1 Abs. 1 Z 1 GebG (siehe Rz 199)



13 Euro je Bogen

Auszüge, Abschriften aus Personenstandsbüchern, Registern und Matriken sowie für Bescheinigungen über Geburten, Aufgebote, Trauungen und Sterbefälle gemäß § 14 TP 4 Abs. 1 Z 2 GebG (siehe Rz 251)




6,50 Euro je Bogen