Richtlinie des BMF vom 01.01.2007, BMF-010307/0044-IV/7/2007 gültig von 01.01.2007 bis 31.12.2008

MO-8400, Arbeitsrichtlinie "Ausfuhrerstattung"

  • 8. Anhänge
  • 8.4. Merkblatt VV/AE "Verfahren"

8.4.3. Verfahren Ausgangszollstelle

Ausführer:

Gestellung der Erzeugnisse

  • Vorlage der UnterlagenKontrollexemplar T5Versandschein oder Exemplar Nr. 3 der Ausfuhranmeldung

Zollstelle:

Formelle Prüfung der Unterlagen

Ev. Durchführung einer Substitutionskontrolle bei Firmenverschlüssen

Überwachung des Austritts

Bestätigung des Kontrollexemplars T5

Dokumentation in der MO-Evidenz

Weiterleitung des Kontrollexemplars T5 an Zahlstelle