EAS-Auskunft des BMF vom 21.09.1995, 04 0501/39-IV/4/95 gültig ab 21.09.1995

KESt-Entlastung für die UNRWA

EAS 723; PRIVI Völkerrechtliche Privilegien/Institutionen

 

Die United Nations Relief and Works Agency for Palestine Refugees in the Near East (UNRWA) genießt gemäß Abschnitt 45 des UNIDO-Amtssitzabkommens, BGBl. Nr. 245/1967, als Amt der Vereinten Nationen die gleichen steuerlichen Vorrechte wie die UNIDO. Es kann daher nach Maßgabe des BMF-Erlasses AÖF Nr. 142/1989 der Kapitalertragsteuerabzug für Dividenden- und Zinsenzahlungen an die UNWRA unterbleiben.

21. September 1995 Für den Bundesminister: Dr. Loukota

Für die Richtigkeit der Ausfertigung: