EAS-Auskunft des BMF vom 14.01.1992, A 26/51/1-IV/4/92 gültig ab 14.01.1992

Stückzinsen bei Verkauf einer steuerfreien brasilianischen Staatsanleihe

EAS 69; BR Brasilien; 1100 Zinsen

 

Wird eine brasilianische Staatsanleihe im Sinn von Artikel 11 Abs. 3 lit b DBA-Brasilien (zu der gemäß Schlussprotokoll auch Anleihen der BANK VON BRASILIEN gehören) von dem österreichischen Anleihegläubiger veräußert, steht die in der zitierten Abkommensbestimmung vorgesehene Steuerfreiheit auch für die vom österreichischen Wertpapierkäufer gezahlten Stückzinsen zu.

14. Jänner 1992 Für den Bundesminister: Dr. Loukota

Für die Richtigkeit der Ausfertigung: