EAS-Auskunft des BMF vom 25.05.1998, E 12/6-IV/4/98 gültig ab 25.05.1998

Inländische vermögensverwaltende Konzern-KG als Betriebstätte der ausländischen Gesellschafter

EAS 1266; D Deutschland; 0780 Personengesellschaften

Die Frage, ob eine vermögensverwaltende Personengesellschaft, deren Gesellschafter Kapitalgesellschaften sind, für die Gesellschafter inländische Betriebstätten begründen kann, wird gegenwärtig im BM für Finanzen geprüft. Es kann hiezu daher gegenwärtig im EAS-Verfahren nicht Stellung genommen werden.

 

25. Mai 1998 Für den Bundesminister: Dr. Loukota

Für die Richtigkeit der Ausfertigung: