Richtlinie des BMF vom 25.10.2010, BMF-010302/0012-IV/8/2010 gültig von 25.10.2010 bis 30.11.2010

AH-2616, Arbeitsrichtlinie Iran-Embargo - Inhaltsverzeichnis

Beachte
  • Die Gliederungen in der Neufassung dieser Arbeitsrichtlinie stellen nunmehr direkt auf die einzelnen Maßnahmen ab. Die Maßnahme und ihre Durchführung werden in einem Abschnitt gemeinsam dargestellt. Mit 27. Oktober 2010 tritt die Verordnung (EU) Nr. 961/2010 in Kraft, die die bisherige Verordnung ersetzt. Die Änderungen - im wesentlichen Einbeziehungen von Repressionswaren und erdölrelevanten Gütern - werden so rasch als möglich berücksichtigt.