Info des BMF vom 28.03.2012, BMF-010311/0041-IV/8/2012 gültig von 28.03.2012 bis 31.03.2013

Information zu der am 1. April 2012 in Kraft tretenden Änderung der Arbeitsrichtlinie Gefährliche Chemikalien (VB-0820)

Mit Verordnung (EU) Nr. 71/2012 wurde der Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 689/2008 über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien geändert. In Anhang I der angeführten Verordnung wurden neue Stoffe aufgenommen bzw. Eintragungen bisher gelisteter Stoffe geändert. Diese Änderungen wurden bereits in der Arbeitsrichtlinie Gefährliche Chemikalien (VB-0820 Anlage 1 und VB-0820 Anlage 3) berücksichtigt.

 

Bundesministerium für Finanzen, 28. März 2012