Berufungsentscheidung - Steuer (Senat) des UFSW vom 20.06.2012, RV/4126-W/08

Schätzung wegen nicht verbuchter, betrieblich veranlasster Metro-Bareinkäufe

Miterledigte GZ:
  • RV/4127-W/08
  • RV/4128-W/08

Rechtssätze

Keine Rechtssätze vorhanden

Entscheidungstext

Der Unabhängige Finanzsenat hat durch die Vorsitzende und die weiteren Mitglieder im Beisein der Schriftführerin über die Berufung der Bw, vertreten durch Steuerberater, gegen die Bescheide des Finanzamtes, vertreten durch Finanzamtsvertreter, betreffend Umsatz- und Körperschaftsteuer sowie Haftung für Kapitalertragsteuer für die Jahre 1999 bis 2005 nach der am 14. Juni 2012 in 1030 Wien, Vordere Zollamtsstraße 7, durchgeführten mündlichen Berufungsverhandlung entschieden:

1. Der Berufung wird hinsichtlich Umsatz- und Körperschaftsteuer sowie Haftung für Kapitalertragsteuer für die Jahre 1999 und 2000 Folge gegeben.

Diese Bescheide werden aufgehoben.

2. Der Berufung wird hinsichtlich Umsatz- und Körperschaftsteuer für die Jahre 2001 bis 2005 teilweise Folge gegeben.

Diese Bescheide werden abgeändert.

Die Bemessungsgrundlagen und die Höhe der Abgaben sind dem Ende der folgenden Entscheidungsgründe sowie den als Beilage angeschlossenen Berechnungsblättern zu entnehmen und bilden einen Bestandteil dieses Bescheidspruches.

Die Fälligkeit des mit dieser Entscheidung gegenüber der Berufungsvorentscheidung festgesetzten Mehrbetrages der Abgaben ist aus der Buchungsmitteilung zu ersehen.

Entscheidungsgründe

Von der Steuerfahndung beim Großhandelsmarkt Metro durchgeführte Erhebungen haben zu Tage gebracht, dass Kunden dort nicht nur offiziell, d.h. unter ihrer Kundennummer mit einer auf ihren Namen lautenden Rechnung, einkaufen, sondern auch so bezeichnete "Bareinkäufe", das sind Einkäufe, bei denen Name und Kundennummer nicht auf der Rechnung aufscheinen, tätigen konnten. Die Einkäufe wurden dabei wie folgt abgewickelt: In jedem Metromarkt sind einer Zahlkassa ein bis vier Erfasserkassen zugeordnet. Wollte der Kunde einen Teil der Ware offiziell und einen Teil als Barverkauf abwickeln, so holte die Bandbetreuerin bei der Zahlkassa eine Barverkaufskarte. Danach wurden die Waren, getrennt nach offiziellem Einkauf und Barverkauf, auf die Kundenkarte und die Barverkaufskarte eingescannt und jeweils Erfassungsnummern vergeben. Im Anschluss wurde die Kundenkarte gemeinsam mit der Barverkaufskarte von der Bandbetreuerin zur Zahlkassa gebracht, wo sie von der Kassierin hintereinander eingelesen und von der Zahlkassa fortlaufende Rechnungsnummern vergeben wurden. Dabei konnte es, da die Reihenfolge, in welcher die Karten von der Kassierin eingelesen wurden, willkürlich war, zu sog. Verschränkungen kommen, was bedeutet, dass die Rechnungsnummern nicht in der gleichen Reihenfolge vergeben wurden wie zuvor die Erfassungsnummern. Die Steuerfahndung hat bei der Fa. Metro Datenmaterial über Verkaufsvorgänge von 1998 bis März 2005 beschlagnahmt. Diese Daten enthalten u.a. Felder mit Informationen über Datum des Verkaufs, Uhrzeit der Rechnungserstellung, Rechnungstyp, d.h. auf den Namen des Kunden lautende Rechnung oder Barverkauf, Erfassungs- und Rechnungsnummer, Kundennummer und -name, Artikelnummer und -bezeichnung, Menge und (Netto)Preis. Die Steuerfahndung hat die in die Prüfungssoftware ACL übernommenen Daten ergänzt um die Felder 1 bzw. 2, falls es bei der Nummernvergabe zu einer Verschränkung gekommen ist, und 0, wenn dies nicht der Fall war.

Die Berufungswerberin (Bw), die in der Rechtsform einer GesmbH eine Pizzeria (Pizzeria "XY") führt, war im fraglichen Zeitraum unter der Kundennummer abcdefg ebenfalls Kunde von Metro. Eine im Jahr 2007 gemäß § 147 BAO i.V.m. § 99 Abs. 2 FinStrG begonnene Außenprüfung traf, basierend auf den Ergebnissen der Steuerfahndung bzw. dem von der Steuerfahndung in Form einer Excel-Tabelle zur Verfügung gestellten beschlagnahmten Datenmaterial, die Feststellung (Tz 1 des Berichts), dass auch die Bw neben offiziellen Einkäufen, also Einkäufen mit auf ihren Namen lautenden Rechnungen, weitere ihr zuordenbare Einkäufe getätigt habe. Auf Grund dieses Splittings habe die Außenprüfung Wareneinsatzverkürzungen bei der Bw festgestellt.

Die Außenprüfung rechnete daher die - zur Berücksichtigung privater Einkäufe um bestimmte Artikel bereinigten - Bareinkäufe dem Betrieb der Bw zu und ermittelte aus diesen unter Rückgriff auf die erklärten Rohaufschläge sowie unter Verhängung eines 50 %-igen Sicherheitszuschlags Umsätze und Gewinne, wobei der Bruttowareneinkauf als Aufwand berücksichtigt wurde. Die ermittelten Mehrgewinne behandelte die Außenprüfung als der Kapitalertragsteuer unterliegende verdeckte Gewinnausschüttungen.

Das Finanzamt erließ mit Datum 11. März 2008 den Feststellungen der Außenprüfung Rechnung tragende Umsatz- und Körperschaftsteuerbescheide für die Jahre 1999 bis 2005 bzw. einen Bescheid, mit dem der Bw im Haftungswege Kapitalertragsteuer für diese Jahre vorgeschrieben wurde.

In der gegen diese Bescheide erhobenen Berufung vom 4. April 2008 wendet die Bw ein, die Zuschätzung könne nicht nachvollzogen werden und stelle eine Widersprüchlichkeit dar, weil die Außenprüfung im Zuge einer Nachkalkulation die Rohaufschläge für in Ordnung befunden habe. Weiters habe die Finanzverwaltung der Bw zwar EDV-Ausdrucke zur Verfügung gestellt, nicht aber die in Frage kommenden Rechnungen über die Barverkäufe. Ohne diese Unterlagen der Fa. Metro wäre eine Widerlegung nicht möglich, weshalb eine entsprechende Beweisaufnahme beantragt werde. Ferner stelle die alleinige Annahme, alle innerhalb einer Minute nach dem Kauf durch die Bw erfolgten Käufe seien ihr zuzurechnen, eine willkürliche Annahme dar. Bei Durchsicht der Aufstellung seien außerdem Positionen vorgefunden worden, welche keinesfalls im geschäftlichen und privaten Interesse der Bw liegen würden. Die in der Berufung im Einzelnen angeführten Artikel würden eher in Heurigenbetrieben oder Buffets zu finden sein, nicht aber in einer Pizzeria. Es sei nicht einzusehen, warum die Bw Artikel einkaufen solle, die sie nicht brauche, bzw. warum sei etwa Müllsäcke "schwarz" einkaufen sollte, wenn sie diese ja jederzeit als Aufwandspost geltend machen könne.

Nach Erlassung einer teilweise stattgebenden Berufungsvorentscheidung stellte die Bw mit Schreiben vom 4. November 2008 einen Vorlageantrag, in dem sie u.a darauf hinweist, dass am 15. Jänner 2001 unter der Rechnungsnummer 0066/000587 neben verschiedenen Lebensmitteln auch Katzenfutter gekauft worden sei. Die Gesellschafter der Bw hätten aber keine Katzen besessen. Weiters sei an der Schätzung zu beanstanden, dass sich griechischer Feta Käse eher in griechischen Lokalen finde, und dass in der Pizzeria der Bw nur niedrigpreisige Meersesfrüchte angeboten würden, nicht aber so hochpreisige Fische wie Zackenbarsch, Wildlachssteak oder Steinbuttfilet. Als Auszug jener Artikel, an welchen die Bw weder ein geschäftliches noch ein privates Interesse habe, seien noch einmal angeführt: Tortillachips, Baguettebrötchen, Vegeta Gewürzmittel, Latella Mango, Tafelwein, Schlangenharibo, Chips, Hasen, Knacker, Ochsenmaulsalat, Erdnüsse, Pez Cola, Soletti, Raffaelo, Popcorn, Erdnuss, Kinder Bueno, Leibnitz Keks, Müsli Riegel, Auer Baumstämme. Prinzenrolle, Pims Orange, Gröbi, Radenska Mineral, Löffelbisquits, Kelly Kellogs, Milka Schokoladen, Bauernnapfkuchen, Marlillenroulade, Pringels, Knabbergebäck, Sandwich, Leberstreichwurst und vieles mehr.

Mit Vorhalt vom 22. Juni 2011 übermittelte der unabhängige Finanzsenat der Bw eine DVD mit der von der Steuerfahndung erstellten Datenauswertung aus dem Datenbestand der Fa. Metro. Weiters wurden beispielhaft Fälle angeführt, in denen sich auf Grund von Verschränkungen eine Zurechenbarkeit an die Bw ergebe. Bezüglich der Höhe der Schätzung wurden der Bw Tabellenblätter mit jenen Bareinkäufen übermittelt, die nach Ansicht des unabhängigen Finanzsenats als im Rahmen des Betriebes der Pizzeria eingekauft zu behandeln seien; es sei daher beabsichtigt, bei der Schätzung, abweichend von den angefochtenen Bescheiden und der Berufungsvorentscheidung, von folgenden Wareneinsatzverkürzungen auszugehen:

2001

2002

2003

2004

2005

17.130,10

3.742,51

2.160,30

2.826,89

832,40

Die Bw führte dazu im Schreiben vom 26. September 2011 aus, dass das Schätzungsverfahren, welches auf Grund von Datenerhebungen bei der Fa. Metro durch die Steuerbehörden angewandt werde, in keiner Weise dem rechtsstaatlichen Prinzip entspreche, "Schwarzeinkäufe" rechtswirksam feststellen zu wollen, da keine eindeutige Zuordnung des Kunden möglich sei. Die angewandten Verfahren müssten mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu einer sicheren Identifizierung des Einkäufers führen, d.h. jeder Zweifel müsse mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden können. Was die "verschränkten Einkäufe" betreffe, so werde dabei nicht berücksichtigt, dass bei geringem Kundenaufkommen bei der Fa. Metro oft nur eine Kassa, aber durchaus mehrere Förderbänder in Betrieb seien und somit Verzerrungen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht ausgeschlossen werden könnten. Auch das Argument des geringen zeitlichen Abstands überzeuge nicht, weil Kunden oft sehr lange nach Einscannen der Ware am Förderband damit beschäftigt seien, diese wieder auf ihrem Einkaufswagen zu verstauen, und nachfolgende Kunden dies schneller abwickeln würden. So könne es sein, dass die Kassierin in extrem kurzer Abfolge zwei verschiedene Kunden abfertige und sich dies in hintereinander ausgedruckten Rechnungen widerspiegle.

In eventu werde darauf hingewiesen, dass die im Vorhalt des unabhängigen Finanzsenats genannten Artikel die haushaltsüblichen Mengen im Sinne des Erlasses vom 2. August 1999 nicht übersteigen würden. Weiters zeige das Datenmaterial, dass am 2. April 2004 offensichtlich innerhalb einer Dreiviertelstunde zwei Rechnungseinkäufe (um 9:38 und 10:25) stattgefunden hätten. Es liege außerhalb jeglicher Lebenserfahrung, dass sich ein Geschäftsmann in einem so kurzen Zeitintervall 2x bei der Kassa anstelle, weshalb die Richtigkeit der Rechnungszeiterfassung bei der Fa. Metro stark in Zweifel gezogen werde. Es sei auch zu erwähnen, dass die im Vorhalt angesprochene Häufigkeit des Einkaufs eines bestimmten Artikels überwiegend jene Einkäufe betreffe, die mit Rechnung getätigt worden seien.

In der am 14. Juni 2012 abgehaltenen Berufungsverhandlung wurde darauf hingewiesen, dass der Prüfer zunächst festgestellt habe, dass buchhalterisch alles in Ordnung sei und erst später sein Vorgesetzter zum Ergebnis gekommen sei, dass das nicht so sein könne. Weiters habe die steuerliche Vertreterin mit vielen Personen gesprochen, die ebenfalls die Meinung vertreten hätten, dass man anhand der sog. Verschränkungen die Barverkäufe nicht nachweisen könne. Die Bw habe solche Einkäufe nicht getätigt. Hingewiesen werde auch darauf, dass das Strafverfahren gegen den Geschäftsführer eingestellt worden sei. Betont werde noch einmal, dass sich Artikel wie Stangenwurst, Bonbons oder Soletti unter den Rechnungen befunden hätten, die in einer Pizzeria nicht Verwendung finden würden.

Über die Berufung wurde erwogen:

1. Die Abgabenbehörden haben einen allfälligen Verjährungseintritt von Amts wegen zu beachten. Hinsichtlich Umsatz- und Körperschaftsteuer für die Jahre 1999 und 2000, für welche die Erstbescheide am 11. Oktober 2000 und am 5. Oktober 2001 ergangen waren, war die allgemeine Verjährungsfrist von fünf Jahren bei Prüfungsbeginn im Jahr 2007 bereits abgelaufen. Die in § 207 Abs. 2 BAO für hinterzogene Abgaben vorgesehene Verjährungsfrist von sieben Jahren kommt nicht zum Tragen. Ob eine Hinterziehung vorliegt, stellt für das gegenständliche Verfahren eine Vorfrage dar. Durch Einsichtnahme in den Strafakt des Geschäftsführers der Bw wurde festgestellt, dass die Finanzstrafbehörde das gegen diesen im vorliegenden Zusammenhang eingeleitete Finanzstrafverfahren mit Bescheid vom 16. April 2009 eingestellt hat, weil die angelastete Tat nicht erwiesen werden könne. Damit hat aber die für die Vorfragenbeurteilung zuständige Behörde in einer für das gegenständliche Verfahren bindenden Weise ausgesprochen, dass von einer Hinterziehung von Umsatz- und Körperschaftsteuer der Jahre 1999 und 2000 nicht ausgegangen werden kann.

Die Kapitalertragsteuer ist eine Erhebungsform der Einkommensteuer. Das Recht auf Festsetzung der Kapitalertragsteuer hängt somit von der Verjährung des Rechts auf Festsetzung der Jahreseinkommensteuer ab (VwGH 12.12.2007, 2006/15/0004). Die Einkommensteuerbescheide 1999 und 2000 der Gesellschafter der Bw sind in den Jahren 2000 und 2001 ergangen. Die allgemeine Verjährungsfrist von fünf Jahren war daher bei Prüfungsbeginn im Jahr 2007 ebenfalls bereits abgelaufen. Anhaltspunkte dafür, dass hinsichtlich Einkommensteuer der Gesellschafter von einer Hinterziehung auszugehen wäre, bestehen nicht. Zudem spricht der Umstand, dass sich das gegen den (Gesellschafter) Geschäftsführer eingeleitete und mangels Erweislichkeit der Tat wieder eingestellte Finanzstrafverfahren auch auf Kapitalertragsteuer bezogen hat, dafür, dass auch hinsichtlich Einkommensteuer der Gesellschafter nicht von einer Hinterziehung ausgegangen werden kann.

Die angefochtenen Bescheide betreffend Umsatz- und Einkommensteuer sowie Haftung für Kapitalertragsteuer für die Jahre 1999 und 2000 waren daher aufzuheben.

2. Gemäß § 184 Abs. 1 BAO hat die Abgabenbehörde, soweit sie die Grundlagen für die Abgabenerhebung nicht ermitteln oder berechnen kann, diese zu schätzen, wobei alle Umstände zu berücksichtigen sind, die für die Schätzung von Bedeutung sind. Gemäß § 184 Abs. 3 leg.cit. ist u.a. dann zu schätzen, wenn der Abgabepflichtige Bücher oder Aufzeichnungen, die er nach den Abgabenvorschriften zu führen hat, nicht vorlegt, oder wenn die Bücher oder Aufzeichnungen sachlich unrichtig sind oder solche formellen Mängel aufweisen, die geeignet sind, die sachliche Richtigkeit der Bücher oder Aufzeichnungen in Zweifel zu ziehen.

Nach § 163 BAO haben Bücher und Aufzeichnungen, die den Vorschriften des § 131 entsprechen, die Vermutung ordnungsgemäßer Führung für sich und sind der Erhebung der Abgaben zu Grunde zu legen, wenn nicht ein begründeter Anlass gegeben ist, ihre sachliche Richtigkeit in Zweifel zu ziehen.

Die Verkürzung des Wareneinsatzes stellt eine sachliche Unrichtigkeit im Sinne des § 184 Abs. 3 BAO dar (VwGH 20.4.2004, 2001/13/0204).

Das Finanzamt begründet die Schätzungsberechtigung unter Tz 1 des Berichts über die Außenprüfung damit, dass die Bw bei Metro für den Betrieb ihrer Pizzeria getätigte Einkäufe nicht erfasst habe. Dabei stützt sich das Finanzamt auf das von der Steuerfahndung bei Metro beschlagnahmte, in Form einer Excel-Tabelle vorliegende Datenmaterial, das artikelbezogen und nach Datum geordnet sowohl Verkäufe auflistet, die nach Kundennummer, Name und Anschrift der Bw zugeordnet sind, als auch als "Barverkauf" bezeichnete Verkäufe, die keine kundenspezifischen Angaben enthalten, aber auf Grund der zeitlichen Nähe der Abrechnung und/oder auf Grund einer sog. Verschränkung sowie durch die Art der eingekauften Artikel einen Zusammenhang mit den auf den Namen der Bw lautenden Einkäufen erkennen lassen.

Entscheidend für die Beantwortung der Frage, ob die Bw den Wareneinsatz ihrer Pizzeria verkürzt hat, ist zunächst, ob auch die in der Excel-Tabelle aufgelisteten Barverkäufe der Bw zugerechnet werden können, damit auch auf die Bw die von der Steuerfahndung aufgedeckte Praxis, dass bei Metro sowohl offiziell auf Kundenkarte als auch ohne Nennung des Rechnungsempfängers eingekauft wurde, zutrifft. Fest steht jedenfalls, zumal die Bw bestreitet, Bareinkäufe vorgenommen zu haben, dass die in der Excel-Tabelle enthaltenen Bareinkäufe in der Einnahmen- Ausgaben Rechnung der Bw nicht erfasst wurden.

Einen Anknüpfungspunkt für eine Zurechnung an die Bw bieten zunächst jene Fälle, in denen anhand des Ablaufs von Erfassung und Bezahlung des Einkaufs sowie der Erfassungs- und Rechnungsnummern von der Steuerfahndung als "Verschränkungen" bezeichnete Vorgänge festgestellt werden können. Dabei geht es darum, dass dem von der Steuerfahndung erhobenen Abrechnungsmodus bei der Fa. Metro entsprechend die eingekauften Artikel zunächst auf eine Kundenkarte oder eine Barverkaufskarte eingelesen und im Anschluss daran die auf den Karten gespeicherten Artikel an der Zahlkassa abgerechnet werden. Eine Verschränkung liegt nun, wie bereits oben erwähnt, dann vor, wenn Einkäufe auf einer Kundenkarte und auf einer Barverkaufskarte nacheinander erfasst und abgerechnet und die Rechnungsnummern nicht in der gleichen Reihenfolge vergeben wurden wie zuvor die Erfassungsnummern, wenn somit die Erfassungsnummer der ersten Rechnung um 1 kleiner ist als die Erfassungsnummer der zweiten Rechnung und die Rechnungsnummer der ersten Rechnung um 1 größer ist als die Rechnungsnummer der zweiten Rechnung. In solchen Fällen kann zwingend darauf geschlossen werden, dass auch der Bareinkauf von jener Person getätigt wurde, auf welche die Rechnung über den mit Kundenkarte abgewickelten Einkauf lautet, weil, wie die Steuerfahndung weiters erhoben hat, Barverkaufs- und Kundenkarte eines Kunden gemeinsam der Kassierin übergeben und abgerechnet wurden, was damit im Einklang steht, dass laut dem beschlagnahmten Datenmaterial die Abrechnung der beiden Karten zeitnah, innerhalb etwa einer Minute erfolgte (ersichtlich in der Excel-Tabelle unter der Spalte "StartRe"). Eine Verschränkung des offiziellen Einkaufs mit dem Bareinkauf einer anderen Person ist daher schon aus diesem Grund auszuschließen. Dass das beschlagnahmte Datenmaterial Barverkäufe enthält, die wegen des Auftretens von Verschränkungen der Bw zugeordnet werden können, zeigen die nachfolgenden, aus der Excel-Tabelle beispielhaft herausgefilterten Fälle, wobei der Rechnungstyp "Rechnung" eben bedeutet, dass der Einkauf unter Kundennummer, Name und Anschrift der Bw erfolgt ist (die im Folgenden gemachten Preisangaben sind für 2001 in ATS, ab 2002 in Euro):

Artikelbezeichnung

ErfNr

GesPreis

RechDat

RechNr

RechTyp

StartRe

5KG SPAGHETTINI NO.3 BARILL

0043/000093

74,95

20010119

0066/000325

Rechnung

1015

5KG SPAGHETTINI NO.3 BARILL

0043/000094

74,95

20010119

0066/000324

Barverkauf

1015

0,50L COCA COLA D

0031/000174

263,04

20010228

0060/000175

Rechnung

1304

0,50L GOESSER BEER DOSE

335,52

Rechnung

1304

0,50L COCA COLA D

0031/000175

394,56

20010228

0060/000174

Barverkauf

1303

0,50L GOESSER BEER DOSE

503,28

Barverkauf

1303

200G NESC.GOLD EDELMISCHUNG

0046/000064

875,88

20011119

0068/000585

Barverkauf

1031

5KG SPAGHETTI NO.5 BARILLA

0046/000065

149,90

20011119

0068/000584

Rechnung

1030

0,50L GOESSER BEER DOSE

0046/000121

194,16

20011221

0068/000306

Barverkauf

1051

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0046/000122

239,96

20011221

0068/000305

Rechnung

1051

1000STK.GRILL- SPIESSE 20CM

0048/000115

6,54

20020201

0065/000054

Rechnung

1628

0,25L RED BULL 4ER ENERGYDR

0048/000116

22,2

20020201

0065/000053

Barverkauf

1627

0,50L GOESSER BEER DOSE

0049/000038

42,12

20020329

0068/000362

Barverkauf

1104

OESTERKRON 55%FIT

0049/000039

38,28

20020329

0068/000361

Rechnung

1103

0,50L GOESSER BEER DOSE

0046/000117

28,32

20020607

0068/000298

Barverkauf

1036

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0046/000118

17,56

20020607

0068/000297

Rechnung

1036

12X1L H-SCHLAG FORMIL 32%F

0046/000104

95,52

20021118

0068/000260

Rechnung

1058

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

0046/000105

44,64

20021118

0068/000259

Barverkauf

1058

AT.FASCHIERTES GEM. AB 5KG

0048/000044

16,37

20030103

0068/000213

Rechnung

1044

0,50L COCA COLA

0048/000045

28,80

20030103

0068/000212

Barverkauf

1044

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0046/000158

4,59

20030130

0068/000390

Barverkauf

1427

OESTERKRON 55%FIT

5,00

Barverkauf

1427

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0046/000159

22,95

20030130

0068/000389

Rechnung

1427

OESTERKRON 55%FIT

19,69

Rechnung

1427

2,00L COCA COLA PET. EW.

0046/000080

16,44

20030224

0068/000246

Barverkauf

1056

OESTERKRON 55%FIT

0046/000081

19,65

20030224

0068/000245

Rechnung

1056

PROSCIUTTO CRUD.TRANCIO

0047/000261

12,67

20031120

0068/000956

Rechnung

2031

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

0047/000262

17,16

20031120

0068/000955

Barverkauf

2030

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

0046/000092

44,64

20031201

0068/000101

Barverkauf

1025

1KG GARNELEN FW 8/12 O.S.

0046/000093

41,98

20031201

0068/000100

Rechnung

1025

1,00L SPRITE ZERO PET EW

0047/000084

11,40

20040227

0068/000212

Barverkauf

954

1L OLIVENOEL ITAL. ARO

0047/000085

12,45

20040227

0068/000211

Rechnung

953

1KG GARNELEN FW 8/12 M.S.

0047/000088

39,98

20040402

0066/000299

Rechnung

938

PIZZANO 45%FIT

0047/000089

430,80

20040402

0066/000298

Barverkauf

938

SAHNEKAPSELN EINWEG

0048/000004

7,68

20040405

0068/000143

Rechnung

950

PIZZANO 45%FIT

0048/000005

574,40

20040405

0068/000142

Barverkauf

950

60ST. 125CCM VERPACKUNGSB

0045/000015

7,17

20040413

0068/000243

Rechnung

1100

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

0045/000016

42,87

20040413

0068/000242

Barverkauf

1100

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

0046/000293

30,98

20040729

0068/000856

Barverkauf

2122

1000STK.ZAHNST.RUND GEHUELL

0046/000294

3,78

20040729

0068/000855

Rechnung

2122

PKG SAM.H-FILET IQF 2,5KG

0038/000246

12,45

20040802

0064/000594

Rechnung

2050

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

0038/000247

56,88

20040802

0064/000593

Barverkauf

2050

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

0046/000129

46,47

20050325

0068/000413

Barverkauf

1126

AT.RIND.BEIRIED VAC.

0046/000130

19,62

20050325

0068/000412

Rechnung

1126

2KG BRATENSAFT KNORR

0047/000101

29,42

20050425

0068/000225

Rechnung

1020

PUTE.BRUST WEIBL. VAC.

0047/000102

28,11

20050425

0068/000224

Barverkauf

1019

Dabei sticht ferner die fallweise Artikelidentität hervor. An einigen Tagen wurde der gleiche Artikel, wie etwa Spaghetti, Cola, Gösser oder Mozzarella, sowohl auf Rechnung als auch auf Barverkauf eingekauft, ein Umstand, der neben der Verschränkung und der Zeitnähe der Abrechnungen ebenfalls dafür spricht, dass auch die Barverkäufe von der Bw getätigt wurden.

Aber auch dort, wo es zu keiner Verschränkung gekommen ist, kann, wie die nachfolgenden Beispiele aus dem beschlagnahmten Datenmaterial zeigen, auf Grund der Abfolge von Erfassungs- und Rechnungsnummern, der zeitnahen Abrechnungen sowie des Umstandes, dass insoweit eine gewisse Regelmäßigkeit zu erkennen ist, als im Zusammenhang mit auf Rechnung getätigten Einkäufen von für den Betrieb der Pizzeria bestimmten Lebensmitteln immer wieder die gleichen Produkte, nämlich im Wesentlichen Getränke wie Cola, Gösser, Grappa oder Red Bull, bar eingekauft wurden, auf eine Zurechnung der Barverkäufe an den Bw geschlossen werden:

Artikelbezeichnung

ErfNr

GesPreis

RechDat

RechNr

RechTyp

StartRe

0,25L RED BULL ENERGYDRINK

0031/000111

275,52

20010219

0060/000115

Barverkauf

1034

0,50L GOESSER BEER DOSE

0031/000112

671,04

20010219

0060/000116

Rechnung

1035

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

0046/000053

541,92

20010702

0068/000221

Barverkauf

1052

FASCHIERTES AB 5,0 KG GE

0046/000052

266,27

20010702

0068/000220

Rechnung

1052

0,50L COCA COLA

0047/000064

287,52

20010813

0068/000157

Barverkauf

1050

5KG SPAGHETTI NO.5 BARILLA

0047/000065

194,85

20010813

0068/000158

Rechnung

1051

0,50L GOESSER BEER DOSE

0047/000104

28,32

20020419

0068/000314

Barverkauf

1039

OESTERKRON 55%FIT

0047/000105

19,62

20020419

0068/000315

Rechnung

1039

0,50L GOESSER BEER DOSE

0048/000048

11,64

20020429

0068/000250

Barverkauf

1031

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0048/000049

17,56

20020429

0068/000251

Rechnung

1031

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

0047/000089

14,29

20031010

0068/000199

Barverkauf

957

OEST. EDAMER STG. 45%FIT

0047/000088

11,61

20031010

0068/000198

Rechnung

956

0,50L COCA COLA PET EW.

0046/000081

36,72

20031117

0068/000195

Barverkauf

947

OEST. EDAMER STG. 45%FIT

0046/000082

11,35

20031117

0068/000196

Rechnung

948

2,00L COCA COLA PET. EW.

0045/000055

18,24

20040812

0068/000163

Barverkauf

959

1KG GARNELEN 13/15 MS EA

0045/000056

38,98

20040812

0068/000164

Rechnung

959

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

0047/000330

46,47

20041118

0068/000950

Barverkauf

1944

1 KG MOZZARELLA STA. 45%FIT

0047/000329

8,38

20041118

0068/000949

Rechnung

1944

Zudem scheinen die über Barverkäufe erworbenen Artikel wiederholt auch auf den auf Rechnung getätigten Einkäufen der Bw auf. Dies kann dadurch nachvollzogen werden, dass die in der Excel-Tabelle enthaltenen Daten - wie in den nachfolgenden Tabellen für beispielhaft herausgegriffene Artikel auszugsweise dargestellt - anhand der Artikelnummer nach einzelnen Artikeln gefiltert werden.

Artikelbez

ArtikelNr

GesPreis

Menge

RechDat

RechNr

RechTyp

0,50L COCA COLA

013626.7

263,04

2

20010102

0066/000259

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

131,52

1

20010105

0066/000304

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

394,56

3

20010108

0060/000094

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

526,08

4

20010122

0060/000082

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

131,52

1

20010129

0060/000096

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

526,08

4

20010205

0060/000101

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

526,08

4

20010216

0060/000241

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

263,04

2

20010228

0060/000175

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

394,56

3

20010228

0060/000174

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

526,08

4

20010330

0060/000143

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

506,88

4

20010413

0060/000184

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

575,04

4

20010504

0060/000330

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010608

0072/000188

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

143,76

1

20010706

0068/000314

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

431,28

3

20010713

0068/000211

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010723

0068/000493

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010730

0066/000248

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010803

0068/000344

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010810

0068/000262

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

287,52

2

20010813

0068/000157

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

225,12

2

20010817

0068/000184

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

136,56

1

20010903

0068/000201

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

136,56

1

20010907

0068/000258

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20010914

0068/000297

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20010921

0068/000255

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20010924

0068/000180

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011001

0068/000337

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

136,56

1

20011008

0063/000125

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

409,68

3

20011015

0068/000237

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011022

0068/000192

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

112,56

1

20011029

0066/000318

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

225,12

2

20011102

0068/000273

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

225,12

2

20011105

0068/000240

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011112

0068/000168

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

409,68

3

20011119

0068/000584

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011123

0068/000245

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

136,56

1

20011203

0068/000255

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011207

0068/000343

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

136,56

1

20011214

0068/000298

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011217

0068/000240

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

273,12

2

20011227

0068/000391

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,32

2

20020102

0068/000119

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,32

2

20020107

0068/000191

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,32

2

20020111

0068/000247

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020118

0068/000248

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020125

0068/000278

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020128

0068/000183

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020204

0068/000161

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

29,52

3

20020211

0068/000234

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020222

0068/000166

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

19,68

2

20020225

0068/000173

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

18,72

2

20020304

0068/000164

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

18,72

2

20020308

0068/000265

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

18,72

2

20020311

0068/000191

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

59,04

6

20020315

0063/000911

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

30,96

3

20020329

0068/000362

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020408

0067/000079

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020411

0068/000343

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020415

0068/000193

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020419

0068/000314

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

8,40

1

20020426

0068/000286

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

8,40

1

20020429

0068/000250

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

16,80

2

20020503

0068/000253

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

8,40

1

20020506

0068/000233

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20020510

0068/000334

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020515

0068/000591

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,80

2

20020527

0064/000072

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020607

0068/000298

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020610

0068/000236

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020617

0068/000221

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020621

0068/000340

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020624

0068/000224

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020628

0068/000340

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20020710

0068/000360

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020712

0068/000288

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020719

0068/000230

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020722

0068/000171

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,32

2

20020726

0068/000248

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

24,48

3

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020902

0066/000277

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20020902

0068/000275

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20020909

0064/000078

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20020920

0068/000273

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20020923

0068/000226

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,80

2

20020927

0068/000255

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

16,80

2

20021007

0063/000059

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20021010

0068/000225

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20021018

0068/000241

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20021022

0068/000450

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20021028

0068/000242

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20021104

0068/000322

Rechnung

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20021104

0068/000323

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

25,20

3

20021107

0068/000491

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

16,80

2

20021114

0068/000116

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20021128

0068/000099

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20021202

0068/000369

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20021210

0068/000673

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

10,56

1

20021213

0068/000312

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

21,12

2

20021216

0068/000290

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

31,68

3

20021227

0068/000245

Barverkauf

0,50L COCA COLA

013626.7

28,80

3

20030103

0068/000212

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

551,04

2

20010216

0060/000241

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

275,52

1

20010228

0060/000174

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

575,04

2

20010413

0060/000184

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

910,08

3

20010507

0060/000100

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

862,56

3

20010608

0072/000188

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

541,92

2

20010702

0068/000221

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

303,36

1

20010706

0068/000314

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

303,36

1

20010723

0068/000493

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

303,36

1

20010727

0068/000219

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

303,36

1

20010730

0066/000248

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

606,72

2

20010817

0068/000184

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

306,96

1

20010910

0066/000228

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

306,96

1

20010921

0068/000255

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

306,96

1

20011001

0068/000337

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

306,96

1

20011005

0068/000368

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

275,76

1

20011015

0068/000237

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

275,76

1

20011022

0068/000192

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

306,96

1

20011025

0066/000365

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

613,92

2

20011109

0068/000263

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,40

2

20020125

0068/000278

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,20

1

20020204

0068/000161

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,20

1

20020225

0068/000173

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020408

0067/000079

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020422

0068/000192

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020510

0068/000334

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020517

0066/000397

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020527

0064/000072

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020617

0068/000221

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020624

0068/000224

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020708

0068/000201

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020712

0068/000288

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020715

0068/000241

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020722

0068/000171

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020726

0068/000248

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20020909

0064/000078

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20020912

0068/000271

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20021003

0068/000241

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20021011

0068/000265

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20021015

0068/000273

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20021022

0068/000450

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20021104

0068/000322

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20021104

0068/000323

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20021118

0068/000259

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20021204

0062/000352

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20021213

0068/000312

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20021216

0068/000290

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20021219

0068/000479

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20021227

0068/000245

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030107

0068/000312

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

39,36

2

20030117

0068/000226

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030131

0068/000345

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030210

0068/000145

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030221

0068/000240

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20030310

0068/000161

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20030425

0068/000256

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20030428

0068/000220

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

39,36

2

20030508

0068/000278

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

39,36

2

20030514

0066/000485

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20030516

0071/000119

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030523

0071/000063

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030526

0071/000055

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030530

0071/000043

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030602

0071/000061

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030606

0071/000049

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20030613

0071/000060

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030620

0071/000075

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030627

0071/000014

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

38,88

2

20030704

0071/000057

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,44

1

20030714

0071/000031

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030718

0071/000036

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030808

0071/000041

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030808

0066/000323

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

59,04

3

20030814

0071/000036

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20030822

0068/000440

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20030912

0071/000036

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031010

0071/000040

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031107

0071/000043

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031113

0066/000591

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031201

0068/000101

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031219

0062/000166

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20031222

0068/000932

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040105

0068/000198

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20040109

0068/000280

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

88,80

5

20040123

0068/000199

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20040220

0071/000058

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

39,36

2

20040305

0071/000053

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040315

0071/000058

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040315

0071/000056

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040329

0071/000043

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040402

0071/000064

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040416

0071/000054

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040419

0071/000050

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040430

0071/000064

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20040507

0071/000073

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20040514

0071/000041

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040521

0071/000066

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040528

0071/000073

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040607

0071/000044

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040614

0071/000058

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

37,92

2

20040618

0071/000064

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20040628

0071/000037

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040709

0071/000062

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040709

0071/000057

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20040730

0071/000054

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

56,88

3

20040802

0064/000593

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20040802

0071/000040

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20040827

0071/000067

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040903

0071/000065

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040903

0071/000064

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040913

0071/000053

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040917

0071/000048

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20040924

0071/000046

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20041001

0071/000062

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

44,64

2

20041004

0071/000040

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20041011

0071/000042

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20041022

0071/000046

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

113,76

6

20041025

0071/000057

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20041203

0068/000433

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,32

1

20041209

0066/001163

Barverkauf

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050103

0068/000173

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

45,12

2

20050214

0071/000051

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050225

0071/000052

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

45,12

2

20050304

0071/000062

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050307

0071/000046

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20050318

0071/000055

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

19,68

1

20050321

0071/000055

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050325

0071/000052

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050401

0071/000066

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

45,12

2

20050404

0071/000060

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20050411

0071/000039

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

18,96

1

20050418

0071/000045

Rechnung

0,25L RED BULL ENERGY DRIN

013533.5

22,56

1

20050429

0071/000045

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

131,52

1

20010102

0066/000259

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

131,52

1

20010129

0060/000096

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

263,04

2

20010216

0060/000241

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

143,76

1

20010709

0068/000167

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

143,76

1

20010727

0068/000219

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

143,76

1

20010730

0066/000248

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

143,76

1

20010803

0068/000344

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

143,76

1

20010813

0068/000157

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

112,56

1

20010817

0068/000184

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

136,56

1

20010917

0068/000615

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

273,12

2

20010924

0068/000180

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

112,56

1

20011029

0066/000318

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

136,56

1

20011109

0068/000263

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

136,56

1

20011210

0068/000292

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

136,56

1

20011214

0068/000298

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

16,32

2

20020114

0068/000185

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

19,68

2

20020125

0068/000278

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

9,84

1

20020225

0068/000173

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

9,36

1

20020304

0068/000164

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

9,84

1

20020315

0068/000211

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,32

1

20020329

0068/000362

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

21,12

2

20020411

0068/000343

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020422

0068/000192

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20020429

0068/000250

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20020503

0068/000253

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20020506

0068/000233

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020510

0068/000334

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020515

0068/000591

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

16,80

2

20020524

0064/000456

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20020531

0064/000230

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020607

0068/000298

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020621

0068/000340

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020624

0068/000224

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020704

0068/000139

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020710

0068/000360

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

16,32

2

20020726

0068/000248

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

24,48

3

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020902

0068/000275

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

21,12

2

20020917

0068/000329

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20020920

0068/000273

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20020927

0068/000255

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20021003

0068/000241

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20021015

0068/000273

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

21,12

2

20021022

0068/000450

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

16,80

2

20021107

0068/000491

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

8,40

1

20021114

0068/000116

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20021128

0068/000099

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20021202

0068/000369

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20021210

0068/000673

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

21,12

2

20021216

0068/000290

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20030103

0068/000212

Barverkauf

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

21,12

2

20030117

0068/000226

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

10,56

1

20030127

0068/000217

Rechnung

0,50L COCA COLA LIGHT

013683.8

6,96

1

20030217

0068/000619

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

118,08

1

20010129

0060/000096

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

179,76

2

20010216

0060/000241

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

236,16

2

20010413

0060/000184

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

354,24

3

20010608

0072/000188

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

95,94

1

20010723

0068/000493

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

95,94

1

20010813

0068/000157

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

95,94

1

20010824

0068/000275

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

212,28

2

20011112

0068/000168

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

84,54

1

20011207

0068/000343

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

84,54

1

20011210

0068/000292

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

15,42

2

20020111

0068/000247

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

11,88

2

20020208

0068/000204

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

11,88

2

20020329

0068/000362

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

15,48

2

20020411

0068/000343

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

7,74

1

20020415

0068/000193

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

7,74

1

20020503

0068/000253

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

15,48

2

20020610

0068/000236

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,22

1

20021012

0068/000203

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

16,44

2

20021122

0068/000469

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

5,7

1

20030210

0068/000145

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

16,44

2

20030310

0068/000161

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,58

1

20030505

0071/000051

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

7,8

2

20030512

0068/000587

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

3,9

1

20030519

0071/000047

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

11,88

2

20030718

0071/000036

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,58

1

20030814

0071/000036

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,58

1

20030926

0071/000038

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,58

1

20031002

0068/000777

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

8,58

1

20031006

0071/000032

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

17,16

2

20031120

0068/000955

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

11,76

2

20031229

0068/000193

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040308

0071/000055

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

18,24

2

20040319

0071/000064

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040507

0071/000073

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040514

0071/000041

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

18,24

2

20040628

0071/000037

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

5,94

1

20040719

0071/000046

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040806

0071/000054

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040816

0071/000044

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

18,24

2

20040830

0071/000062

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

18,24

2

20040830

0071/000066

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20040906

0071/000038

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20041011

0071/000042

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20041018

0071/000054

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20041029

0071/000054

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,84

2

20041126

0068/000246

Barverkauf

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

18,24

2

20050103

0068/000173

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20050131

0063/000145

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20050218

0071/000020

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

5,88

1

20050404

0071/000060

Rechnung

2,00L COCA COLA LIGHT PET.E

024842.7

9,12

1

20050429

0071/000045

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010115

0066/000320

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010202

0066/000301

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010409

0066/000219

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010423

0066/000217

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010504

0066/000352

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010611

0068/000215

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

194,98

1

20010730

0066/000248

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

389,98

2

20011203

0068/000255

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

14,17

1

20020318

0068/000165

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,50

2

20020429

0068/000250

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20020510

0068/000334

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

14,29

1

20020729

0068/000187

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20021003

0068/000651

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20021104

0068/000223

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20021209

0066/000257

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20030120

0068/000214

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20030217

0068/000619

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

14,29

1

20030303

0068/000200

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20030310

0068/000161

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

42,87

3

20030414

0068/000229

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

42,87

3

20030602

0066/000269

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20030627

0068/000214

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20030913

0068/000102

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

14,29

1

20031010

0068/000199

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

28,58

2

20031031

0068/000252

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

42,87

3

20040413

0068/000242

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

30,98

2

20040702

0068/000196

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

30,98

2

20040729

0068/000856

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

30,98

2

20041008

0068/000272

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

46,47

3

20041118

0068/000950

Barverkauf

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

30,98

2

20050110

0068/000216

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

30,98

2

20050225

0066/000281

Rechnung

1,00L GRAPPA V.D'ORO KRUG

011515.4

46,47

3

20050325

0068/000413

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

279,96

2

20010216

0066/000261

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

699,90

5

20010417

0067/000259

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

559,92

4

20010702

0068/000221

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

419,94

3

20010723

0068/000493

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

125,99

1

20011109

0068/000263

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

503,96

4

20011119

0068/000585

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

467,96

4

20011214

0068/000298

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

350,97

3

20011221

0068/000306

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

36,60

4

20020218

0068/000221

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

28,05

3

20020715

0068/000241

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

28,05

3

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

28,05

3

20020909

0064/000078

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

18,70

2

20021028

0068/000242

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

23,97

3

20021111

0068/000232

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

15,98

2

20021118

0068/000259

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

31,96

4

20021209

0066/000257

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

28,05

3

20030203

0066/000749

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

37,40

4

20030210

0068/000209

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

37,40

4

20030224

0068/000246

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

18,70

2

20030310

0068/000161

Barverkauf

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

28,05

3

20030414

0068/000229

Rechnung

0,70L F.ROSES BOURBON WH.

006010.3

29,37

3

20040702

0068/000196

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

296,64

2

20010504

0060/000330

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

407,52

2

20010608

0072/000188

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

335,52

2

20010706

0068/000314

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

503,28

3

20010716

0068/000152

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

335,52

2

20010723

0068/000493

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

503,28

3

20010810

0068/000262

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

335,52

2

20010813

0068/000157

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

671,04

4

20010817

0068/000184

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

194,16

1

20010903

0068/000201

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

388,32

2

20010907

0068/000258

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

335,52

2

20011123

0068/000245

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

335,52

2

20011203

0068/000255

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

388,32

2

20011210

0068/000292

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

194,16

1

20011221

0068/000306

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

388,32

2

20011227

0068/000391

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,08

2

20020325

0064/000068

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,12

3

20020329

0068/000362

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,08

2

20020408

0067/000079

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,08

2

20020411

0068/000343

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020415

0068/000193

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020419

0068/000314

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

11,64

1

20020429

0068/000250

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,28

2

20020503

0068/000253

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20020510

0068/000334

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020517

0066/000397

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020527

0064/000072

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020603

0068/000264

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020607

0068/000298

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020614

0068/000328

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020617

0068/000221

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,04

2

20020621

0068/000340

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020719

0068/000230

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020726

0068/000248

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

56,64

4

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020902

0066/000277

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20020902

0068/000275

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,16

1

20020909

0064/000078

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20020920

0068/000273

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021007

0063/000059

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021010

0068/000225

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021015

0068/000273

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20021022

0068/000450

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20021028

0068/000242

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021104

0068/000322

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021104

0068/000323

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021206

0068/000340

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021213

0068/000312

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20021216

0068/000290

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20021227

0068/000245

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,16

1

20030110

0068/000241

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20030117

0068/000226

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20030120

0068/000214

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

47,04

4

20030210

0068/000145

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20030214

0068/000243

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20030221

0068/000240

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

56,64

4

20030228

0068/000255

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,32

2

20030303

0068/000200

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

42,48

3

20030310

0068/000161

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,52

2

20030502

0071/000055

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030509

0071/000057

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,92

3

20030514

0066/000485

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030516

0071/000119

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,64

1

20030523

0071/000063

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,64

1

20030526

0071/000055

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030530

0071/000043

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030602

0071/000061

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

22,08

2

20030606

0071/000049

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

22,08

2

20030613

0071/000060

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

11,04

1

20030616

0071/000047

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030620

0071/000075

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

87,84

6

20030627

0071/000014

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,92

3

20030704

0071/000057

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030711

0071/000050

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

58,56

4

20030718

0071/000036

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,64

1

20030725

0071/000038

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

63,60

5

20030801

0071/000047

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

25,44

2

20030808

0071/000041

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

25,44

2

20030808

0066/000323

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,28

2

20030818

0071/000040

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

58,56

4

20030822

0071/000046

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

34,56

3

20030905

0071/000048

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20030912

0071/000036

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20030919

0071/000030

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20030922

0071/000033

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

72,00

5

20030926

0071/000038

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20031003

0071/000046

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20031006

0071/000032

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

34,56

3

20031010

0071/000040

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20031219

0062/000166

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,52

2

20040514

0071/000041

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,52

2

20040517

0071/000044

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040521

0071/000066

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040528

0071/000073

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040602

0071/000042

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040607

0071/000044

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

35,28

3

20040618

0071/000064

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,52

2

20040625

0071/000055

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

11,76

1

20040628

0071/000037

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040702

0071/000071

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040709

0071/000062

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040709

0071/000057

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040719

0071/000046

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040723

0071/000048

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040723

0071/000049

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

24,96

2

20040726

0071/000046

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20040802

0071/000040

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,40

1

20040806

0071/000054

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040820

0071/000049

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040827

0071/000067

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20040830

0071/000062

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20040830

0071/000066

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20040906

0071/000038

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

21,60

2

20040910

0071/000065

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

10,80

1

20040913

0071/000053

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

10,80

1

20040917

0071/000048

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

32,40

3

20040920

0071/000068

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

57,60

4

20041001

0071/000062

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

2

20041004

0071/000040

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

43,20

3

20041008

0071/000057

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,40

1

20041015

0071/000059

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

57,60

4

20041018

0071/000054

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

28,80

3

20041209

0066/001163

Barverkauf

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

223,20

15

20050114

0071/000052

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

23,04

2

20050325

0071/000052

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

34,56

3

20050401

0071/000066

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

29,76

2

20050408

0071/000082

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,88

1

20050411

0071/000039

Rechnung

0,50L GOESSER BEER DOSE

023270.2

14,88

1

20050415

0071/000053

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

139,98

1

20010102

0066/000259

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

279,96

2

20010108

0065/000095

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

139,98

1

20010115

0066/000320

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

139,98

1

20010423

0066/000217

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

289,98

2

20010601

0068/000932

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

289,98

2

20010618

0068/000501

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

289,98

2

20010625

0068/000289

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

144,99

1

20010713

0068/000211

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

289,98

2

20010810

0068/000262

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

144,99

1

20010824

0068/000275

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

21,18

2

20020422

0068/000192

Barverkauf

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

21,18

2

20020531

0064/000230

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

10,59

1

20020729

0068/000187

Barverkauf

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

31,77

3

20020913

0068/000284

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

10,59

1

20021206

0068/000340

Barverkauf

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

21,18

2

20030303

0068/000200

Rechnung

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

21,18

2

20030310

0068/000161

Barverkauf

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

21,18

2

20031031

0068/000252

Barverkauf

0,70L BARACK PALINKA 38%

016421.0

31,77

3

20040413

0068/000242

Barverkauf

KARREE U.SCHOPFABGEZ

009018.3

26,75

7,45

20020510

0068/000333

Rechnung

KARREE M. SCHOPF ABGEZ

009018.3

59,13

20,46

20050127

0068/000257

Barverkauf

KARREE M. SCHOPF ABGEZ

009018.3

28,67

9,92

20050204

0071/000051

Rechnung

KARREE M. SCHOPF ABGEZ

009018.3

28,67

9,92

20050204

0071/000058

Rechnung

1KG PFEFFER WEISS GEM.KO

006449.3

12,87

1

20021104

0068/000324

Rechnung

1KG PFEFFER WEISS GEM.KO

006449.3

12,87

1

20030418

0064/000133

Rechnung

1KG PFEFFER WEISS GEM.KO

006449.3

51,48

4

20040521

0068/001179

Barverkauf

PIZZANO

024085.3

15,96

1

20030313

0068/000690

Rechnung

PIZZANO

024085.3

159,60

10

20030325

0068/000333

Barverkauf

PIZZANO

024085.3

67,80

5

20040119

0071/000038

Rechnung

Wenn die Bw einwendet, dass eine eindeutige Zuordnung des Kunden zu den "Schwarzeinkäufen" nicht möglich sei, die angewandten Verfahren müssten zu einer sicheren Identifizierung des Einkäufers führen, so ist dem entgegenzuhalten, dass auch der Indizienbeweis ein Vollbeweis ist, indem er, aufbauend auf erwiesenen Hilfstatsachen, mit Hilfe von Erfahrungssätzen und logischen Operationen den Schluss auf die beweisbedürftige rechtserhebliche Haupttatsache ermöglicht (z.B. VwGH 17.11.2010, 2007/13/0078). Auf Grund der Häufigkeit der Übereinstimmung der laufend eingekauften, in dem von der Bw betriebenen Lokal auch angepriesenen Artikel (laut Speisekarte z.B. Cola, Bier, Red Bull), sowohl als Kauf auf Rechnung als auch als Barverkauf, mit aufeinanderfolgenden, teilweise miteinander verschränkten Erfassungs- und Rechnungsnummern, sowie der zeitnahen Abrechnung, somit eines auffälligen Zusammenhangs zwischen den auf den Namen des Bw erfolgten Einkäufen und den Bareinkäufen, ist eine bloß zufällige Aneinanderreihung von Einkäufen des Bw und dritter Personen auszuschließen. Da immer wieder die gleichen, einen Bezug zur Pizzeria der Bw aufweisenden Artikel in den Barverkäufen aufscheinen, ist es unwahrscheinlich, dass die auf Rechnung und die auf Barverkauf getätigten Einkäufe, wie der Bw unter Hinweis auf nicht ausgeschlossene Verzerrungen vorbringt, verschiedene Kunden betroffen haben könnten. Die vorliegenden Indizien sprechen vielmehr dafür, dass auch die im beschlagnahmten Datenmaterial ausgewiesenen Barverkäufe der Bw zuzurechnen sind.

Nach der Art der beispielhaft herausgegriffenen Produkte und der Höhe des jeweiligen Einkaufs (verwiesen sei auf die aus den obigen Tabellen ersichtlichen Einkäufe von z.B. Cola, Gösser oder Grappa) sowie der Tatsache, dass die eingekauften Lebensmittel in einem Pizzarestaurant typischerweise Verwendung finden können bzw. die eingekauften Getränke jenen entsprechen, welche die Bw in ihrer Pizzeria verkauft bzw. in ihrer Speisekarte anpreist, kann weiters die Feststellung getroffen werden, dass die Bw im Wege von Barverkäufen auch Produkte für ihre Pizzeria erworben hat.

Der Einwand der Bw, die auf den Barverkäufen aufscheinenden Artikel würden für sich haushaltsübliche Mengen nicht überschreiten, überzeugt nicht. Zum einen sind die Barverkäufe sehr wohl im Zusammenhang mit den Rechnungseinkäufen zu sehen, weil der regelmäßige "offizielle" Einkauf etwa von Coca Cola oder Grappa Grund zu der Annahme gibt, dass auch die zwischendurch nicht "offiziell" getätigten Einkäufe von Coca Cola oder Grappa für den Betrieb der Pizzeria getätigt wurden, selbst wenn diese Einkäufe im Einzelfall auf ein Ausmaß beschränkt worden wären, das man als haushaltsüblich bezeichnen könnte. Zum anderen kann von haushaltsüblichen Mengen nicht mehr gesprochen werden, wenn, um nur einige der aus der obigen Tabelle ersichtlichen Einkäufe beispielsweise herauszugreifen, am 3., 7. und 14. Dezember 2001 Coca Cola zum Preis von 136,56 S, 273,12 S und 136,56 S (das sind zweimal 24 und einmal 48 Dosen), am 2., 9. und 20. September 2002 Coca Cola zum Preis von 21,12 €, 10,56 € und 31,68 € (das sind 48, 24 und 72 Dosen), am 10., 17. und 27. Mai 2002 Red Bull um jeweils 22,32 € (das sind jeweils 24 Dosen) oder am 19., 26. Und 29. Juli 2002 Gösser Bier um zweimal 28,32 € und einmal 56,64 € (das sind zweimal 48 und einmal 96 Dosen) eingekauft wird, zumal die Einkäufe jeweils innerhalb weniger Tage stattgefunden haben. Im Juli 2004 wurden mit vier Flaschen Barack, drei Flaschen Bourbon und sechs Flaschen Grappa Spirituosen in einer Anzahl auf Barverkauf eingekauft, welche ebenfalls die Vermutung, dass diese Einkäufe wie die auf Rechnung getätigten Spirituoseneinkäufe für den Betrieb der Pizzeria bestimmt waren, näher legt, als einen bloßen Erwerb für den Haushalt. Aber auch dort, wo der Barverkauf von Produkten einmalig geblieben ist, kann auf Grund von Art und Menge, etwa von Gemüsemais, Art.Nr. 020958.5, um 791,76 S, Schlagobers, Art.Nr. 017995.2, um 647,76 S und Salami, Art.Nr. 029092.4, um 1.640,32 S, jeweils am 15. Jänner 2001, von Pizzano, Art.Nr. 024085.3, um 159,60 € am 25. März 2003, oder von Tafelöl, Art.Nr. 011004.9, um 34,76 € und von Pfeffer, Art.Nr. 006449.3, um 51,48 € jeweils am 21. Mai 2004, darauf geschlossen werden, dass die Einkäufe für den Betrieb der Pizzeria vorgenommen worden sind.

Der Umstand, dass im Zuge von Barverkäufen auch Produkte erworben wurden, die nicht für den Betrieb der Pizzeria bestimmt waren - die Berufung nennt u.a. Katzenfutter - schließt weder aus, dass die Barverkäufe von der Bw getätigt wurden, noch dass die in den Barverkäufen enthaltenen, für den Betrieb der Pizzeria typischen Produkte auch dem Betrieb der Bw zugerechnet werden. Zudem wurden etwa mit dem in der Berufung genannten Barverkauf vom 15. Jänner 2001, Rechnungsnummer 0066/000587, auch Produkte eingekauft, welche die Bw regelmäßig auf Rechnung bezogen hat, beispielsweise Gemüsemais, Art.Nr. 020958.5, Fritierfett, Art.Nr. 026335.0, oder Pizzasauce, Art.Nr. 020355.4. Ob die Gesellschafter der Bw Katzen hatten oder für wessen Bedarf sonst Katzenfutter eingekauft wurde, ist damit unerheblich. Davon abgesehen ist das Vorbringen der Bw nicht haltbar, weil Einkäufe von Katzenfutter auch in Rechnungseinkäufen enthalten sind, also auch bei den auf Namen und Kundennummer der Bw getätigten Einkäufen vorkommen, etwa am 2. August 1999 unter der Rechnungsnummer 0069/000101; der Rechnungseinkauf vom 22. September 2003, Rechnungsnummer 0066/000241, enthält eine Katzentoilette und Katzenstreu. Dem Einwand in der Berufungsverhandlung, in den Barverkäufen aufscheinende Einkäufe von Stangenwurst, Bonbons oder Chips würden eventuell in einem Lebensmittelgeschäft verkauft, ist entgegenzuhalten, dass solche Einkäufe nur in geringen Mengen auftreten, z.B. am 1. Feber 2002 Bounty um 5,23 €, am 24. Dezember 2002 Erdnüsse um 1,99 €, am 17. Jänner 2003 Soletti um 2,58 €, am 20. Jänner 2003 Pez um 1,38 € und Raffaelo um 2,58 €, am 25. April 2003 Beskada um 1,09 €, am 12. Mai 2003 Chips um 4,56 € oder am 11. Oktober 2003 Krakauer um 4,78 €, Mengen, die auf einen Einkauf für private Zwecke hindeuten und keineswegs nahelegen, dass hier eine Verwechslung bzw. Überschneidung mit dem Einkauf eines anderen Kunden für dessen Lebensmittelgeschäft vorliegen würde.

Die Einstellung des gegen den Geschäftsführer der Bw eingeleiteten Finanzstrafverfahrens steht einer Zurechnung der Barverkäufe an die Bw nicht entgegen. Ebenso ist es unerheblich, dass die Außenprüfung die Buchhaltung bzw. Rohaufschläge der Bw für in Ordnung befunden hat, weil es auf der Hand liegt, dass bei einer Verkürzung des Wareneinsatzes auch die mit diesen Waren erzielten Erlöse nicht in das Rechenwerk Eingang finden.

Das von der Steuerfahndung beschlagnahmte und in Form einer Excel-Tabelle vorliegende Datenmaterial stellt ein Beweismittel dar. Gegen die Zuverlässigkeit der darin enthaltenen Informationen, namentlich in Bezug auf die Barverkäufe, bestehen keine Bedenken; die Daten entstammen dem Rechenwerk der Fa. Metro und es ist nicht wahrscheinlich, dass diese Verkäufe und damit Erlöse verbucht hätte, wenn diesen nicht tatsächliche Geschäftsvorfälle zu Grund gelegen wären; zudem ist durch die Erhebungen der Steuerfahndung belegt, dass der Einkauf sowohl auf Kunden- als auch auf Barverkaufskarte bei der Fa. Metro gängige Praxis war. Welche Lebenserfahrung dagegen sprechen würde, dass sich ein Geschäftsmann innerhalb einer dreiviertel Stunde zweimal bei der Kassa eines Großhandelsmarktes anstellt, ist nicht ersichtlich, weshalb der diesbezügliche Einwand der Bw nicht geeignet ist, die Richtigkeit des Datenmaterials in Zweifel zu ziehen. Da sämtliche Rechnungsdaten in elektronischer Form vorliegen, ist es nicht erforderlich, die Rechnungen, wie von der Bw beantragt, auf Papier zu beschaffen. Die Bw hat auch nicht einsichtig gemacht, inwiefern ihr anhand körperlicher Rechnungen eine "Widerlegung" möglich wäre.

Aus den dargelegten Gründen ist es als erwiesen anzusehen, dass die Bw im Wege von Bareinkäufen für ihre Pizzeria erworbene Waren in ihrem betrieblichen Rechenwerk nicht erfasst und damit den Wareneinsatz verkürzt hat. Damit sind aber die Voraussetzungen für eine Schätzung der Besteuerungsgrundlagen gegeben.

Die Wahl der Schätzungsmethode steht der Abgabenbehörde grundsätzlich frei. Es ist jene Methode zu wählen, die im Einzelfall zur Erreichung des Zieles, den tatsächlichen Gegebenheiten (der tatsächlichen Besteuerungsgrundlage) möglichst nahe zu kommen, am geeignetsten erscheint (vgl. die bei Ritz, BAO Kommentar³, § 184 Tz 12 zitierte Judikatur).

Die Außenprüfung hat in Ausführung der festgestellten Schätzungsberechtigung aus den dem Bw zurechenbaren Barverkäufen einzelne zur Berücksichtigung privater bzw. nicht durch den Betrieb der Pizzeria veranlasster Einkäufe ausgeschieden und unter Anwendung der erklärten Rohaufschläge auf die danach verbleibende Wareneinsatzverkürzung Zurechnungen zu Umsatz und Gewinn vorgenommen, bzw. die so errechneten Umsätze um einen 50 %igen Sicherheitszuschlag erhöht.

Diese Vorgangsweise kann nicht als unschlüssig erkannt werden, weil der Schätzung Wareneinkäufe zu Grunde gelegt werden, die in der Pizzeria der Bw Verwendung finden können bzw. auf der Speisekarte der Bw angepriesen werden und mit dem Rückgriff auf die erklärten Rohaufschläge an die im Betrieb der Bw feststellbaren Verhältnisse angeknüpft wird, weshalb dem Ziel, den tatsächlichen Gegebenheiten möglichst nahe zu kommen, entsprochen wird.

Die Verhängung eines Sicherheitszuschlags findet ihre Rechtsfertigung darin, dass bei mangelhaften Aufzeichnungen wahrscheinlich ist, dass nicht nur nachgewiesenermaßen nicht verbuchte Vorgänge, sondern auch weitere Vorgänge nicht aufgezeichnet wurden (vgl. Ritz, BAO Kommentar³, § 184 Tz 18), und die Einkäufe des Bw haben sich keinesfalls auf solche bei der Fa. Metro beschränkt. Sicherheitszuschläge können sich beispielsweise an den Gesamteinnahmen, an den Umsätzen oder an den festgestellten Einnahmenverkürzungen orientieren (z.B. VwGH 22.3.2010, 2007/15/0273). Zum prozentuellen Ausmaß des Sicherheitszuschlags hat die Bw kein substanziiertes Vorbringen erstattet. Der Anteil der laut der vorliegenden Excel-Datei bei der Fa. Metro getätigten Einkäufe zum gesamten Wareneinsatz bewegt sich, wie die nachfolgende Tabelle zeigt, zwischen 19 % und 49 %; die Außenprüfung hat daher damit, dass sie den Sicherheitszuschlag mit 50 % der aus den Metro-Bareinkäufen errechneten Umsatzverkürzung bemessen hat, nicht zu hoch gegriffen:

2001

2002

2003

2004

2005

Gesamteinkauf Metro

571.000,00

54.000,00

64.000,00

92.000,00

35.000,00

Gesamter Wareneinsatz

1.896.000,00

156.000,00

182.000,00

188.000,00

180.000,00

Anteil Metro

30,12%

34,62%

35,16%

48,94%

19,44%

Der unabhängige Finanzsenat hat eine von der Außenprüfung abweichende Auswertung jener im Wege von Barverkäufen erworbenen Produkte, die als im Rahmen des Betriebes der Pizzeria der Bw eingekauft zu behandeln und daher Ausgangsbasis für die Schätzung sind, vorgenommen und diese der Bw mit Schreiben vom 22. Juni 2011 zur Kenntnis gebracht. Die Bw hat sich dazu nicht konkret geäußert. Auf den Einwand, dass Einkäufe in Einzelfällen haushaltsübliche Mengen nicht überschreiten würden, wurde bereits eingegangen. Die in der Berufung aufgelisteten Artikel, wie Chips, Soletti oder Popcorn sind in dieser Auswertung nicht enthalten, der in der Auswertung für das Jahr 2004 noch enthaltene Tafelwein wird, wie einige weitere Artikel, ebenfalls ausgeschieden. Hinzuweisen ist in diesem Zusammenhang auch darauf, dass die Bw als diejenige, die zur Schätzung Anlass gab, das Risiko unvermeidbarer Schätzungsungenauigkeiten zu tragen hat (VwGH 16.5.2002, 98/13/0195). Durch die abweichende Auswertung kommt es zu einer Verminderung der Zuschätzung.

Der in der Berufungsvorentscheidung vorgenommenen Ermittlung der betrieblich veranlassten Barverkäufe vermag sich der unabhängige Finanzsenat nicht anzuschließen, weil darin Artikel wie insbesondere Cola, Gösser und Red Bull, die, wie aus den obigen Tabellen zu ersehen ist, regelmäßig in größeren Mengen sowohl auf Barverkauf als auch auf Rechnung eingekauft wurden und die den größten Teil der als durch den Betrieb der Pizzeria veranlasst anzusehenden Barverkäufe ausmachen, nicht enthalten sind.

Die Schätzung und die Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen sind daher wie folgt durchzuführen, wobei der zusätzliche Wareneinsatz, da es sich bei den Einkaufspreisen laut Excel-Datei um Nettobeträge handelt, brutto als Betriebsausgabe berücksichtigt wird (die Beträge sind für das Jahr 2001 in S, ab 2002 in €):

Umsatzzuschätzung

2001

2002

2003

2004

2005

Bareinkauf betrieblich

15.274,91

3.384,83

1.892,39

2.588,81

560,31

davon Küche

5.631,72

114,04

645,68

1.506,46

363,38

x RAK

3,15

3,15

3,15

3,15

3,15

Umsatzerhöhung

17.739,92

359,23

2.033,89

4.745,35

1.144,65

Sicherheitszuschlag

8.870,00

179,61

1.016,95

2.372,67

572,32

Umsatzerhöhung

davon Alkoholfreie

5.278,08

1.999,41

869,28

357,00

0,00

x RAK

4,60

4,60

4,60

4,60

4,60

Umsatzerhöhung

24.279,17

9.197,29

3.998,69

1.642,20

0,00

Sicherheitszuschlag

12.140,00

4.598,64

1.999,34

821,10

0,00

davon Bier

2.092,32

850,56

71,28

28,80

0,00

x RAK

3,30

3,30

3,30

3,30

3,30

Umsatzerhöhung

6.904,66

2.806,85

235,22

95,04

0,00

Sicherheitszuschlag

3.452,00

1.403,00

118,00

48,00

0,00

davon Spirituosen

2.272,79

420,82

306,15

696,55

196,93

x RAK

5,50

5,50

5,50

5,50

5,50

Umsatzerhöhung

12.500,35

2.314,51

1.683,83

3.831,03

1.083,12

Sicherheitszuschlag

6.250,00

1.157,25

841,91

1.915,51

541,56

Umsatzzuschätzung gesamt

92.136,09

22.016,37

11.927,83

15.470,89

3.341,64

davon zu 10%:

26.609,92

538,84

3.050,84

7.118,02

1.716,97

davon zu 20%:

65.526,17

21.477,53

8.876,99

8.352,88

1.624,68

Gewinnzuschätzung

2001

2002

2003

2004

2005

Einnahmenerhöhung

92.136,09

22.016,37

11.927,83

15.470,89

3.341,64

Erhöhung Wareneinsatz

-18.329,89

-4.061,80

-2.270,87

-3.106,57

-672,37

 

 

 

 

 

Gewinnerhöhung

73.806,20

17.954,57

9.656,96

12.364,32

2.669,27

Umsatzermittlung

2001

2002

2003

2004

2005

Umsätze lt. 1.Bescheid

6.249.897,52

525.721,51

600.827,77

650.295,05

641.962,63

Umsatzerhöhung

92.136,09

22.016,37

11.927,83

15.470,89

3.341,64

Umsatz lt. BE

6.342.033,61

547.737,88

612.755,60

665.765,94

645.304,27

Umsatz 20% lt. Erkl

1.468.127,52

127.188,46

139.973,90

119.862,86

113.894,23

Umsatzerhöhung

65.526,17

21.477,53

8.876,99

8.352,88

1.624,68

Umsatz 20% lt. BE

1.533.653,69

148.665,99

148.850,89

128.215,74

115.518,91

Umsatz 10% lt. Erkl

4.781.770,00

398.315,03

460.853,87

530.432,19

528.068,40

Umsatzerhöhung

26.609,92

538,84

3.050,84

7.118,02

1.716,97

Umsatz 10% lt. BE

4.808.379,92

398.853,87

463.904,71

537.550,21

529.785,37

steuerfrei

218,02

Einkünfteermittlung

2001

2002

2003

2004

2005

Einkünfte lt. 1.Bescheid

417.877,00

22.295,15

12.773,00

-52.522,85

-5.806,65

Erhöhung lt. BE

73.806,20

17.954,57

9.656,96

12.364,32

2.669,27

Einkünfte lt. BE

491.683,20

40.249,72

22.429,96

-40.158,53

-3.137,38

Die Kapitalertragsteuer wird mit folgenden Beträgen festgesetzt:

Kapitalertragsteuer

2001

2002

2003

2004

2005

Gewinnerhöhung lt. BE

73.806,20

17.954,57

9.656,96

12.364,32

2.669,27

davon 33,33% KESt

24.602,07

5.984,86

3.218,99

4.121,44

889,76

in Euro

1.787,90

Beilage: 1 Berechnungsblatt

Wien, am 20. Juni 2012