Richtlinie des BMF vom 30.10.2017, BMF-010302/0095-III/11/2017 gültig ab 30.10.2017

AH-2224, Arbeitsrichtlinie Sudan Embargo - Inhaltsverzeichnis

Beachte
  • Aus Gründen der Klarheit wurden die Maßnahmen in Bezug auf Sudan von den Maßnahmen in Bezug auf Südsudan (AH-2225) getrennt. Die gegenständliche Arbeitsrichtlinie wurde abgeändert und neu erstellt.